US-Fernsehen

VH1s «Behind The Music» mit neuer Staffel

von  |  Quelle: hollywoodreporter.com
Dienstag begann die neueste Staffel von «Behind The Music», das auf dem US-amerikanischen Musiksender VH1 ausgestrahlt wird. Im Mittelpunkt der Dokumentationsreihe stehen populäre Musiker, deren Karriere in den 60-, bis 90-minütigen Episoden aufbereitet wird.

1997 strahlte VH1 «Behind The Music» erstmals aus und widmete sich zahlreichen Größen der US-amerikanischen Musikszene, beispielsweise Aaliyah, Bob Marley, Depeche Mode, Madonna, Usher, Puff Daddy und vielen anderen. 2006 wurde die Sendung eingestellt, drei Jahre später jedoch wieder ins Programm genommen.

Die neueste Staffel der Sendung begann am Dienstagabend mit einem Blick auf die Karriere von Missy Elliot. Die Rapperin, die am kommenden Freitag ihren 40. Geburtstag feiert, erzählte auch von privaten Dingen, wie ihrem Kampf mit der Basedowschen Krankheit oder ihrem ersten Aufeinandertreffen mit wichtigen Weggefährten in ihrem Leben.

Sechs weitere brandneue Folgen von «Behind The Music» werden in den nächsten Wochen ausgestrahlt. Mit Miranda Lambert, Enrique Iglesias, Adam Lambert, Ice Cube, Ricky Martin und Mary J. Blige wartet das Format im 14. Jahr seit seiner Erstausstrahlung mit hochkarätigen Musikern auf.

Kurz-URL: qmde.de/50475
Teile ich auf...
Kontakt
vorheriger ArtikelQuotencheck: «Eureka»nächster Artikel«Anne Will» eröffnet neuen Talkreigen Ende August

Optionen

Drucken Merken Leserbrief


Werbung


E-Mail:

Quotenletter   Mo-Fr, 10 Uhr

Abendausgabe   Mo-Fr, 16 Uhr

Datenschutz-Info

Letzte Meldungen

Werbung

Mehr aus diesem Ressort


Jobs » Vollzeit, Teilzeit, Praktika


Surftipps

Fabian Harloff feiert mit Freunden sein neues Album
Zur Veröffentlichung seines neuen Albums lud Fabian Harloff viele Freunde zum Konzert. Die bisher heißesten zwei Tage des Jahres sollten hinter uns... » mehr

Werbung