US-Fernsehen

Lily James und Sebastian Stan spielen Anderson und Lee

von

Die zwei Schauspieler sind im Gespräch, in einer Miniserie die US-Stars zu verkörpern.

Der Streamingdienst Hulu verhandelt derzeit mit Sebastian Stan und Lily James, dass diese in einer Miniserie Tommy Lee und Pamela Anderson verkörpern. Das Projekt wird sich mit der turbulenten Beziehung zwischen dem Rockstar und der Schauspielerin befassen, einschließlich des berüchtigten Vorfalls, bei dem ihr Flitterwochen-Sex-Tape gestohlen und der Öffentlichkeit zugespielt wurde.

Als Autor wurde Rob Riegel verpflichtet, der alle acht Episoden schreiben soll. Zudem wird er neben Seth Rogen und Evan Goldberg auch die Serie produzieren. Dylan Sellers ist ebenfalls an Bord. Die Firmen Point Grey, Limelight und Annapurna produzieren. Craig Gillespie wird Regie führen. Weder Anderson noch Lee sind an der Serie beteiligt.

Lily James spielte in Serien wie «Downton Abbey»  und «War & Peace» mit. Stan wird in der kommenden Disney+-Serie «The Falcon and the Winter Soldier» auftreten.

Kurz-URL: qmde.de/123568
Finde ich...
super
schade
Teile ich auf...
Kontakt
vorheriger ArtikelKatie Wech verkauft schwarzhumorige Comedy an Paramount+nächster Artikel«The Fix»-Team produziert «Fantasy Island»-Reboot
Schreibe den ersten Kommentar zum Artikel

Optionen

Drucken Merken Leserbrief


Werbung


E-Mail:

Quotenletter   Mo-Fr, 10 Uhr

Abendausgabe   Mo-Fr, 16 Uhr

Datenschutz-Info

Letzte Meldungen

Werbung

Mehr aus diesem Ressort


Jobs » Vollzeit, Teilzeit, Praktika


Surftipps

Reba McEntire dreht zwei neue Lifetime-Filme
Reba McEntire darf sich über ein Comeback bei Lifetime. Bestätigt sind bisher zwei Filme mit Reba McEntire, wobei einer davon wohl bereits im Herbs... » mehr

Werbung