Quotennews

«Die Bachelorette» und «Hochzeit auf den ersten Blick»: Das Interesse bei den Jüngeren steigt

von

Während Sat.1 sich zufriedengeben kann, hat die Sendung bei RTL weiterhin auf dem Gesamtmarkt zu kämpfen.

Die diesjährige Staffel der Kuppelshow «Die Bachelorette» neigt sich dem Ende. Im gestrigen Halbfinale erhielten noch drei Männer eine Rose, um in die Finalshow einzuziehen. Zuletzt hatten 1,78 Millionen Zuschauer das Programm bei RTL verfolgt. Dies reichte jedoch nur für einen mauen Marktanteil von 5,7 Prozent. Die 1,07 Millionen Umworbenen lagen mit 11,8 Prozent knapp unter dem Senderschnitt.

Auch mit der vorletzten Folge erhöhte sich nun die Reichweite nicht. 1,75 Millionen Fernsehende schalteten ein und lagen noch immer bei einem ernüchternden Ergebnis von 5,6 Prozent. Eine leichte Verbesserung zeichnete sich hingegen in der Zielgruppe ab. 1,10 Millionen Werberelevante verfolgten die Ausgabe und verbuchten gute 12,3 Prozent Marktanteil.

Sat.1 gelang es die Quoten von «Hochzeit auf den ersten Blick» wieder anzuheben. 1,78 Millionen Zuschauer bewegte der Sender in dieser Woche zum Einschalten. Bei der Quote war ein Anstieg von 5,9 auf gute 6,3 Prozent zu erkennen. Mit 0,81 Millionen Fernsehenden war den Jüngeren die höchste Reichweite der Staffel sicher. Dies spiegelte sich auch in einem starken Marktanteil von 10,1 Prozent wider. Das Interesse war auch beim «Hochzeit auf den ersten Blick – Spezial» noch nicht abgeklungen. 1,02 Millionen Zuschauer erhöhten hier die Sehbeteiligung auf hohe 7,4 Prozent. Auch die 0,37 Millionen Jüngeren bauten den Marktanteil gegenüber der Vorwoche um mehr als zwei Prozentpunkte aus und landeten bei sehr guten 9,8 Prozent.


© AGF Videoforschung in Zusammenarbeit mit GfK; videoSCOPE 1.3, Marktstandard: TV. Zuschauer ab 3 Jahren und 14-49 Jahre (Vorläufige Daten), BRD gesamt/ Fernsehpanel D+EU Millionen und Marktanteile in %.
Kurz-URL: qmde.de/123233
Finde ich...
super
schade
Teile ich auf...
Kontakt
vorheriger ArtikelDisney+ ärgert ProSiebennächster Artikel«James Bond» beschert VOX zumindest auf dem Gesamtmarkt ein gutes Ergebnis
Schreibe den ersten Kommentar zum Artikel

Optionen

Drucken Merken Leserbrief


Werbung


E-Mail:

Quotenletter   Mo-Fr, 10 Uhr

Abendausgabe   Mo-Fr, 16 Uhr

Datenschutz-Info

Letzte Meldungen

Werbung

Mehr aus diesem Ressort


Jobs » Vollzeit, Teilzeit, Praktika


Surftipps

Blackberry Smoke kündigen You Hear Georgia an
Blackberry Smoke feiern ihr 20jähriges Bandjubiläum und veröffentlichen neue Album "You Hear Georgia". Die gefeierte amerikanische Band Blackberry ... » mehr

Werbung