Film-Check

Punktet RTL II erstmals bei der härtesten Filmjury der Welt?

von

Das Blockbuster-Battle: Weniger Auswahl als sonst: Wegen eines Spiels von Bayern München entfällt der Sonntags-Blockbuster von RTL.

Noch kein Sieg im Blockbuster-Battle – und, so viel steht fest: Auch an diesem Sonntag wird RTL nicht die Nase vorn haben. Der Kölner Sender zeigt lieber ein Freundschaftsspiel des FC Bayern München; Filmkonkurrenz gibt es aber dennoch. Auf die ganz großen Namen wird aber eher verzichtet.

«Der Butler», 20.15 Uhr, Sat.1


Ehe Sat.1 dann im Herbst wieder auf Shows am Sonntagabend umstellt, stehen noch ein paar Filmausstrahlungen an. Zu sehen gibt es zum Beispiel den fünf Jahre alten, biografischen Film «Der Butler» mit Forest Whitaker und Oprah Winfrey. Lee Daniels, wir alle kennen ihn später durch seine Serienerfolge wie «Empire», war der kreative Kopf hinter dem Stoff.

Die Bewertung:
Quotenmeter.de 4
Rotten Tomatoes Audience Score 8
Metascore: 7
IMDB User Rating: 7
Gesamtbilanz: 26 von 40

«Nerve», Free-TV-Premiere, 20.15 Uhr, ProSieben


Vee ist etwas schüchtern und nicht unbedingt der Cheerleader-Typ an ihrer High-School. Um ihren Freundinnen zu imponieren, lässt sie sich auf ein neuartiges Internet-Spiel ein, eine moderne Variante von "Wahrheit oder Pflicht". Nach dem ersten harmlosen Nervenkitzel werden die Aufgaben und Mutproben allerdings immer extremer. Der packende Thriller für die Generation Y wusste durchaus an einigen Stellen zu überzeugen. „Auch wenn Emma Roberts und Dave Franco in ihren Rollen wenig gefordert werden und streng genommen einen Hauch zu alt für sie sind, formen sie aus ihren Figuren ein sympathisches, charismatisches Doppel. Sie wirken zwar keineswegs wie ein Traumpaar, wohl aber wie ein kecker Flirt – was genau richtig für dieses Material ist, das dank pointierter Verbalschlagabtausche und gelegentlicher ironischer Seitenhiebe in einer launigen Stimmung verankert wird“, urteilte etwa Quotenmeter.de.

Die Bewertung:
Quotenmeter.de 3
Rotten Tomatoes Audience Score 7
Metascore: 6
IMDB User Rating: 7
Gesamtbilanz: 23 von 40

«Air Force One», 20.15 Uhr, RTL II


Kult-Film mit nunmehr 21 (!) Jahren auf dem Buckel. Besetzt mit Harrison Ford, Glenn Close oder William H. Macy (wir kennen ihn als Frank aus «Shameless») geht es um die Entführung des Flugzeugs des Präsidenten. Terroristen wollen damit die Freilassung eines Ihresgleichen erreichen. Der Präsident konnte sich zwar in Sicherheit bringen, fürchtet nun aber um das (Über)leben seiner Familie.

Die Bewertung:
Quotenmeter.de 7
Rotten Tomatoes Audience Score 7
Metascore: 6
IMDB User Rating: 7
Gesamtbilanz: 27 von 40

Enges Rennen – und gewonnen hat in der Tat der dienstälteste Film: «Air Force One» ist – trotz seiner 21 Jahre auf dem Buckel – also das heißeste Eisen an einem Sonntagabend, an dem die Sender aber – wohl auch wegen des Fußballgegenprogramms – nicht gerade ihre stärksten Waffen auspacken.

Kurz-URL: qmde.de/102536
Finde ich...
super
schade
Teile ich auf...
Kontakt
vorheriger ArtikelPrimetime-Check: Samstag, 4. August 2018nächster ArtikelQuotenwunder Wollny
Schreibe den ersten Kommentar zum Artikel

Optionen

Drucken Merken Leserbrief


Werbung


E-Mail:

Quotenletter   Mo-Fr, 10 Uhr

Abendausgabe   Mo-Fr, 16 Uhr

Datenschutz-Info

Letzte Meldungen

Werbung

Mehr aus diesem Ressort


Jobs » Vollzeit, Teilzeit, Praktika

Sky Sport News HD
UEFA CHAMPIONS LEAGUE VIDEO: Offener Schlagabtausch! Joelinton rettet Hoffenheim gegen Lyon einen Punkt - hier geh? https://t.co/jEcxHu5qNX
Sky Sport Austria
.@ManCity gibt sich bei Schachtjor Donezk keine Blöße! #SkyCL https://t.co/LF7bO0axXn
Werbung
Werbung

Surftipps

Gelungene Premiere vom Potato Music Festival
Am 20. Oktober 2018 feierte das Potato Music Festival in München Premiere. Im Werksviertel wird Urbanität neu definiert. Es ist Heimat der Münchner... » mehr

Werbung