US-Fernsehen

Upfronts 2018: NBC hat wenig Lust auf Comedy

von

Ein möglicher «Lost»-Nachfolger im Geiste, ein Wohlfühldrama und eine übernatürliche Krimiserie sollen in der kommenden TV-Saison NBC an der Spitze der US-Sender verankern.

Upfronts 2018: Das Bemerkenswerte an NBC

Der Pfauensender gab einige Comedy-Piloten in Auftrag, darunter eine Serie mit Model Emily Ratajkowski über planlose Chaoten in ihren 20ern («Bright Futures»), eine Comedy über zwei ungleiche Menschen, die aufgrund einer Hochzeit im Bekanntenkreis gezwungen sind, Freunde zu werden («Friends-in-Law») und eine «How I Met Your Mother»-artige, romantische Comedyserie über zwei Seelenverwandte, die (noch) nichts voneinander wissen («So Close»). Letztlich gab NBC für 2018/19 jedoch nur «Abby's» und «I Feel Bad» grünes Licht.
Von allen Networks dürfte es NBC sein, wo in der neuen Saison der Erfolgsdruck am größten ist – nach Jahren hinter CBS hat sich das Pfauennetwork in der Saison 2016/17 beim Gesamtpublikum nach oben gearbeitet. Somit befindet sich NBC in der kommenden Fernsehsaison in der unerwarteten und herausfordernden Position, eine unverhoffte Pole Position zu verteidigen. Der Abstand zu CBS ist denkbar knapp: Im Mittel blickt NBC auf 9,1 Millionen Gesamtzuschauer, CBS wiederum holt im Schnitt 9,0 Millionen Interessenten an die Mattscheiben.

Bei den 18- bis 49-Jährigen unterdessen hatte NBC seine bereits erreichte Spitzenposition in der zurückliegenden Season ausgebaut: Holte CBS in der Saison 2016/17 ein Rating von 1,8, während NBC die Spitze mit einem 2,1-Rating ergatterte, kamen die Networks diese Saison auf 1,6 respektive 2,2. Wichtig ist jedoch, festzuhalten, dass NBC dieses Jahr den Superbowl übertragen durfte, was dem Pfauennetwork einen stattlichen Vorteil eingebracht hat. 2019 wird CBS den Superbowl zeigen, womit sich NBC an "normalen" Sendetagen umso mehr ins Zeug legen muss, will man seinen ärgsten Konkurrenten nicht plötzlich vor sich sehen.

Ein nennenswertes Projekt, dem NBC in dieser Mission offenbar nicht genug Vertrauen entgegengebracht hat, ist der «Bad Boys»-Serienableger mit Jessica Alba und Gabrielle Union – nach der Pilotenbestellung entschied sich NBC der Starpower zum Trotz gegen eine Serienorder. Dafür hat NBC überraschend das vor wenigen Tagen von FOX abgesetzte «Brooklyn Nine-Nine» übernommen und in eine neue Season geschickt. Darüber hinaus setzt NBC große Stücke auf seine Shows in der Mid-Season. Der Sender nennt es sein "ambitioniertestes Mid-Season-Line-up seit Jahren" und schickt neben bereits bekannten Game- und Wettbewerbsshows auch das neue «The Titan Games» über den Äther – eine von Dwayne Johnson getragene Variante von «American Gladiator» und ähnlichen Sportshows.




Neu: «Abby's», «The Enemy Within», «I Feel Bad», «The Inbetween», «Manifest», «New Amsterdam», «The Titan Games», «The Village»

Verlängert: «America's Got Talent», «American Ninja Warrior», «AP Bio», «The Awesome Show», «The Blacklist», «Blindspot», «Brooklyn Nine-Nine» (NBC übernimmt die Serie von FOX), «Chicago Fire», «Chicago Med», «Chicago PD», «Common Sense», «Dateline», «Ellen's Game of Games», «Gone», «Good Girls», «Hollywood Game Night», «I Can Do That», «Law & Order: Special Victims Unit», «Law & Order: You the Jury», «Making It», «Midnight, Texas», «Saturday Night Live», «Sunday Night with Megyn Kelly», «Superstore», «This Is Us», «Trial & Error», «The Voice», «The Wall», «Will & Grace», «World of Dance»

Abgesetzt: «The Brave», «The Carmichael Show», «Great News», «The Night Shift», «Rise», «Shades of Blue», «Taken»

Auf der nächsten Seite: Alle neuen Serien der kommenden TV-Saison bei NBC

vorherige Seite « » nächste Seite

Kurz-URL: qmde.de/100939
Finde ich...
super
schade
Teile ich auf...
Kontakt
vorheriger ArtikelGroßer Sport und große Namen beflügeln die kleinen Sendernächster Artikel«Lethal Weapon»: Dritte Staffel kommt, aber mit neuem Hauptdarsteller
Schreibe den ersten Kommentar zum Artikel

Optionen

Drucken Merken Leserbrief


Werbung


E-Mail:

Quotenletter   Mo-Fr, 10 Uhr

Abendausgabe   Mo-Fr, 16 Uhr

Datenschutz-Info

Letzte Meldungen

Werbung

Mehr aus diesem Ressort


Jobs » Vollzeit, Teilzeit, Praktika

Sky Sport News HD
255 Millionen Transfer-Minus - die UEFA ermittelt. https://t.co/92qsUhN5h6
Noah Pudelko
RT @PGATOUR: One of our favorite golf swings. Let's watch Ben Hogan on a loop. ? https://t.co/hkDby4s317
Werbung
Werbung

Surftipps

Clint Black Album Looking for Christmas wird zum Musical
San Diego kann sich zum Weihnachten auf das Musical "Looking for Christmas" freuen. Während man sich zurzeit eher auf den Hochsommer vorbereitet, l... » mehr

Werbung