Kino-News

Die «Jurassic World» muss sich nach einem neuen Regisseur umsehen

von

Regisseur Colin Trevorrow wird nicht für ein etwaiges «Jurassic World»-Sequel zur Verfügung stehen.

Universal Pictures, Legendary Pictures und Amblin Entertainment setzen große Hoffnungen in die «Jurassic Park»-Fortsetzung «Jurassic World», weshalb es schon längst ein offenes Hollywood-Geheminis ist, dass ein weiteres Sequel folgen soll. Dieses wird jedoch auf Colin Trevorrow verzichten müssen – zumindest auf dem Regiestuhl. Der Regisseur, der «Jurassic World» inszeniert hat, erklärte auf der Pariser Weltpremiere des Abenteuerfilms der anwesenden Presse:

„«Jurassic Park» ist wie «Star Wars». Verschiedene Regisseure können jedem einzelnen Film in diesem Franchise einen eigenen Tonfall verleihen. Ich werde wahrscheinlich weiter involviert bleiben, nicht aber in der Position des Regisseurs.“

Direkt nach der Weltpremiere nutzten einige der anwesenden Promis und Journalisten zudem die Gelegenheit, ihre Meinung zum Film zu twittern. So schrieb Comedian Josh Gad bei Twitter: „Colin Trevorrow hat einen Grand Slam gemacht. Chris Pratt (Foto rechts) und Bryce Dallas Howard bringen Mordsleistungen.“ Der «Jurassic Park»-Fan @JurassicQuotes wiederum teilte dem US-Portal 'Slashfilm' mit, dass er sowohl gutes Feedback gehört habe, als auch Vergleiche zwischen «Jurassic World» und dem von Fans verrissenen «Jurassic Park 3». Deutsche Fans können sich ab dem 11. Juni ein Bild von dem Film machen. Ab dann dürfen auch deutsche Kritiker ihr Feedback kundtun – selbstredend wird es auch eine Quotenmeter.de-Kritik geben.

Kurz-URL: qmde.de/78578
Finde ich...
super
schade
Teile ich auf...
Kontakt
vorheriger ArtikelQuotencheck: «Neo Magazin Royale»nächster ArtikelEndlich: Ken Dukens «Robin Hood» hat Sendeplatz
Weitere Neuigkeiten

Optionen

Drucken Merken Leserbrief



Heute für Sie im Dienst: Markus Tschiedert Fabian Riedner

E-Mail:

Quotenletter   Mo-Fr, 10 Uhr

Abendausgabe   Mo-Fr, 16 Uhr

Datenschutz-Info

Letzte Meldungen

Werbung

Mehr aus diesem Ressort


Jobs » Vollzeit, Teilzeit, Praktika


Surftipp


Surftipps


Werbung