Quotennews

«Sibel & Max» zum Staffelfinale mit Minusrekord

von

Zur besten Sendezeit überzeugte derweil der Krimi «Bella Block», der das Zweite zum Tagessieger beim Gesamtpublikum machte.

Die Familienserie «Sibel & Max» erntete unter anderem von Quotenmeter.de wohlwollende Kritiken, noch dazu stimmten die Einschaltquoten die Verantwortlichen des ZDF zufrieden.

Bis zu 3,91 Millionen Menschen ab drei Jahren schalteten samstagvorabends gegen 19.25 Uhr ein; in fünf von zwölf Fällen waren weniger als drei Millionen Zuschauer dabei gewesen. Ausgerechnet zum Staffelfinale aber musste die deutsche Produktion einen Minusrekord verkraften. Binnen Wochenfrist sackte die absolute Zuschauerzahl von 3,10 auf 2,22 Millionen, der dazugehörige Marktanteil belief sich auf 9,1 Prozent. Bislang betrug die schwächste Sehbeteiligung 2,36 Millionen.

Bei den jüngeren 14- bis 49-Jährigen, auf die der öffentlich-rechtliche Kanal am Vorabend auch schielt, wurde eine Reichweite von 0,24 Millionen gemessen. Damit gingen exakt drei Prozent Marktanteil einher. 3,5 Prozent waren in dieser Gruppe das bis dato schlechteste Ergebnis. Dennoch müssen sich Fans keine Sorgen um eine Fortsetzung machen, denn diese wurde bereits vor Ablauf des ersten Durchgangs beschlossen.

Zur besten Sendezeit punktete das ZDF mit einer Erstausstrahlung seines Krimis «Bella Block». 5,78 Millionen Zuschauer ab drei Jahren machten die Mainzer zum Tagessieger. 19,9 Prozent Gesamtmarktanteil wurden ermittelt, 6,8 Prozent bei den Jüngeren. Das Erste blieb zeitgleich mit der Premiere seines Dramas «Käthe Kruse» bei reichlich mäßigen 3,02 Millionen Zusehern sowie damit verbundenen 10,4 Prozent Marktanteil hängen.

© AGF in Zusammenarbeit mit der GfK/TV Scope/media control. Zuschauer ab 3 Jahren und 14-49 Jahre (Vorläufige Daten), BRD gesamt/ Fernsehpanel D+EU Millionen und Marktanteile in %.
Kurz-URL: qmde.de/77380
Finde ich...
super
schade
50 %
50 %
Teile ich auf...
Kontakt
vorheriger ArtikelBundesliga: Topspiel beschert Sky Topwertenächster ArtikelPrimetime-Check: Samstag, 4. April 2015
Weitere Neuigkeiten

Optionen

Drucken Merken Leserbrief



Heute für Sie im Dienst: Fabian Riedner Veit-Luca Roth

E-Mail:

Quotenletter   Mo-Fr, 10 Uhr

Abendausgabe   Mo-Fr, 16 Uhr

Datenschutz-Info

Letzte Meldungen

Werbung

Mehr aus diesem Ressort


Jobs » Vollzeit, Teilzeit, Praktika


Surftipp


Surftipps


Werbung