Quotennews

«Sing meinen Song» trotzt Fußballkonkurrenz

von

Die Roger Cicero gewidmete Ausgabe von «Sing meinen Song» holte für VOX trotz des Länderspiels im Gegenprogramm erfreuliche Quoten.

Die Künstler des Abends

Im Zentrum des vierten Tauschkonzerts bei VOX stand die Musik von Roger Cicero. Unter der Leitung des Zeremonienmeisters Xavier Naidoo legten Sarah Connor, Andreas Gabalier, Sasha, Sandra Nasic und Gregor Meyle die größten Hits des deutschen «ESC»-Interpreten 2007 neu auf.
Vergangene Woche generierte die dritte Ausgabe der Musiksendung «Sing meinen Song – Das Tauschkonzert» bei VOX neue Rekordwerte: 2,45 Millionen Menschen verfolgten das Format zur besten Sendezeit, die Marktanteile beliefen sich auf sehr gute 8,0 Prozent insgesamt und sehr gute 12,2 Prozent bei den Jüngeren. Diesen Dienstagabend jedoch bekam das ungewöhnliche Musikstar-Treffen wieder harte Konkurrenz zu spüren und musste gegen ein Fußballländerspiel antreten, das beim ZDF ausgestrahlt wurde.

Angesichts dieses zuschauerstarken Gegenprogramms schlug sich die Produktion aus dem Hause Schwartzkopff TV Productions allerdings überaus beachtlich: 1,04 Millionen Umworbene führten zu sehr guten 9,0 Prozent Marktanteil in der Zielgruppe, insgesamt waren ab 20.15 Uhr 1,80 Millionen Musikfreunde an Bord und sorgten somit für gute 5,7 Prozent.

Schon zwei Wochen zuvor hatte es die VOX-Konzertsendung mit harter Fußballkonkurrenz zu tun, gegen ein extrem gefragtes Champions-League-Spiel kamen am 29. April respektable 4,5 und 7,1 Prozent zustande. Mit der Doku «Die Roger-Cicero-Story» lief es diese Woche nach dem Konzert für den Privatsender solide: 1,34 Millionen Interessenten wurden gemessen, die Marktanteile lagen bei 4,7 und 6,8 Prozent.

© AGF in Zusammenarbeit mit der GfK/TV Scope/media control. Zuschauer ab 3 Jahren und 14-49 Jahre (Vorläufige Daten), BRD gesamt/ Fernsehpanel D+EU Millionen und Marktanteile in %.
Kurz-URL: qmde.de/70713
Teile ich auf...
Kontakt
vorheriger ArtikelDeutsch-polnische Nullnummer immerhin Quotenkrachernächster ArtikelBeach Volleyball: Sky holt zusätzlichen Kommentator an Bord
Weitere Neuigkeiten

Optionen

Drucken Merken Leserbrief



Heute für Sie im Dienst: Fabian Riedner Veit-Luca Roth

E-Mail:

Quotenletter   Mo-Fr, 10 Uhr

Abendausgabe   Mo-Fr, 16 Uhr

Datenschutz-Info

Letzte Meldungen

Werbung

Mehr aus diesem Ressort


Jobs » Vollzeit, Teilzeit, Praktika


Surftipp


Surftipps


Werbung