Quotennews

«Die Stunde des Bösen» mit schwachem Abschluss

von

Das Projekt der ZDF-Nachwuchsredaktion "Das kleine Fernsehspiel" fesselte zum Abschluss nur ein auserwähltes Publikum.

Hinter den Kulissen

  • Buch und Regie: Jan Bolender
  • Kamera: David Rankenhohn
  • Schnitt: Anna Nekarda
  • Musik: Jonas Gervink
Am späten Montagabend zeigte das ZDF mit «Der Sieger in Dir» den vierten und abschließenden Teil seiner Thrillerreihe «Die Stunde des Bösen». Das Projekt der Nachwuchsredaktion „Das kleine Fernsehspiel“ beauftragte junge Filmemacher damit, einstündige Spannungsgeschichten zu erzählen und erntete weitestgehend positives Kritiker-Feedback. Diese guten Pressestimmen verhalfen der Reihe jedoch auch zum Abschluss nicht zu herausragenden Zuschauerzahlen: Ab 0.05 Uhr schalteten nur 0,52 Millionen Fernsehnutzer ein, womit der einstündige Film auf schwache 6,9 Prozent Marktanteil kam.

Um 22.15 Uhr hingegen kam ein anderer Thriller noch sehr gut beim ZDF-Publikum an: «Ein riskanter Plan» mit Elizabeth Banks und Sam Worthington fesselte 2,91 Millionen Fernsehende an die Bildschirme, 0,87 Millionen Zuschauer waren im Alter von 14 bis 49 Jahren. Die Marktanteile beliefen sich auf löbliche 15,2 Prozent insgesamt und tolle 11,1 Prozent bei den Jüngeren.

Die Primetime eröffnete der Mainzer Sender derweil mit «Tod an der Ostsee». Die TV-Produktion lockte 5,73 beziehungsweise 1,17 Millionen Fernsehende an, mit 17,9 Prozent Marktanteil lief es beim Gesamtpublikum hervorragend. Mit 10,2 Prozent sah es zudem auch bei den Jüngeren toll aus.

© AGF in Zusammenarbeit mit der GfK/TV Scope/media control. Zuschauer ab 3 Jahren und 14-49 Jahre (Vorläufige Daten), BRD gesamt/ Fernsehpanel D+EU Millionen und Marktanteile in %.
Kurz-URL: qmde.de/69886
Teile ich auf...
Kontakt
vorheriger Artikel«Verbotene Liebe»: Jahresbestwert bei den Jungennächster ArtikelPrimetime-Check: Montag, 31. März 2014
Weitere Neuigkeiten

Optionen

Drucken Merken Leserbrief



Heute für Sie im Dienst: Fabian Riedner Veit-Luca Roth

E-Mail:

Quotenletter   Mo-Fr, 10 Uhr

Abendausgabe   Mo-Fr, 16 Uhr

Datenschutz-Info

Letzte Meldungen

Werbung

Mehr aus diesem Ressort


Jobs » Vollzeit, Teilzeit, Praktika


Surftipp


Surftipps


Werbung