International

«Faraway Downs» startet

von

Das neue Drama von Baz Luhrmann startet weltweit zeitgleich.

Baz Luhrmanns 6-Kapitel-Neuinterpretation seines Films Australia von 2008, «Faraway Downs», ist ein episches Abenteuer, das die Zuschauer begeistern wird. «Faraway Downs» wird am 26. November in den USA auf Hulu, in Lateinamerika auf Star+ und in allen anderen Gebieten auf Disney+ ausgestrahlt.

Im Mittelpunkt der Geschichte steht die englische Aristokratin Lady Sarah Ashley (Nicole Kidman), die um die halbe Welt reist, um ihren untreuen Ehemann zur Rede zu stellen und einen ungewöhnlichen Vermögenswert zu verkaufen: eine Millionen Hektar große Rinderfarm im australischen Outback namens Faraway Downs. Nach dem Tod ihres Mannes plant der skrupellose australische Rinderbaron King Carney (Bryan Brown), ihr das Land wegzunehmen, und sie tut sich widerwillig mit einem rauen Viehtreiber (Hugh Jackman) zusammen, um ihre Ranch zu schützen. Die mitreißende Abenteuerromanze wird aus der Sicht des jungen Nullah (Brandon Walters) erzählt, eines zweirassigen australischen Ureinwohners, der in die drakonische Rassenpolitik der Regierung verwickelt ist, die heute als "gestohlene Generation" bezeichnet wird. Gemeinsam erlebt das Trio vier lebensverändernde Jahre, eine Liebesaffäre zwischen Lady Ashley und dem Drover und die unvermeidlichen Auswirkungen des Zweiten Weltkriegs auf Nordaustralien.

Die Serie wurde von Luhrmann zusammen mit den Autoren Stuart Beattie, Ronald Harwood und Richard Flanagan inszeniert, produziert und geschrieben. Das Produktions- und Kostümdesign stammt von der mehrfachen Oscar-Preisträgerin Catherine Martin. Faraway Downs wird von Luhrmann und Martin zusammen mit Catherine Knapman und Schuyler Weiss produziert. 20th Television ist das Studio.



Mehr zum Thema... TV-Sender Disney+ Faraway Downs
Kurz-URL: qmde.de/146078
Finde ich...
super
schade
Teile ich auf...
Kontakt
vorheriger ArtikelAlles neu beim RTL-Jahresrückblick «Menschen, Bilder, Emotionen»nächster Artikel«Bodies»: Leichen pflastern den Weg von Netflix
Schreibe den ersten Kommentar zum Artikel

Optionen

Drucken Merken Leserbrief



Heute für Sie im Dienst: Oliver Alexander Fabian Riedner

E-Mail:

Quotenletter   Mo-Fr, 10 Uhr

Abendausgabe   Mo-Fr, 16 Uhr

Datenschutz-Info

Letzte Meldungen

Werbung

Mehr aus diesem Ressort


Jobs » Vollzeit, Teilzeit, Praktika


Surftipp


Surftipps


Werbung