TV-News

Dunja Hayali gibt «sportstudio»-Moderation auf

von

Am Samstag wird die Moderatorin zum letzten Mal die ZDF-Sportsendung präsentieren.

Eigentlich wollte Dunja Hayali diese Nachricht erst am Freitag veröffentlichen, wie sie via Instagram verriet, doch sie ließ über die Sozialen Medien bereits heute die Katze aus dem Sack. Die ZDF-Moderatorin wird am Samstagabend zum letzten Mal das «aktuelle sportstudio» präsentieren, danach gibt sie die Moderation auf eigenen Wunsch ab. Sie wolle sich künftig auf nur noch zwei Sendungen konzentrieren.

„Es fällt mir nicht leicht, denn ich habe Sendung wie Crew in den letzten 5 Jahren wirklich in mein (Sport-)Herz geschlossen… Aber drei Sendungen sind – aus unterschiedlichen Gründen – eine zu viel, jedenfalls für mich. Deshalb sage ich nach 41 Sendungen „Tschüss“ und werde mich voll und ganz aufs «moma» und aufs «heute journal» konzentrieren“, wie Hayali ihren Followern erklärte. Hayali gehörte seit August 2018 zum Moderatoren-Team des «sportstudios», Ende Februar heuerte sie auch wieder bei der Nachrichten-Sendung des ZDF an. Für das «ZDF-Morgenmagazin» ist sie seit 2007 tätig.

Zu ihrem Abschied schrieb Hayali: „Ich bin dankbar für diese interessante, abwechslungsreiche, herausfordernde, und vor allen Dingen bereichernde Zeit.“ Sie sei dankbar für alle Gäste, mit denen sie ins Gespräch kam und „auch mal über das klassiche 4:4:2 hinaus“ diskutieren konnte. Einen Dank stellte sie auch der Crew hinter der Kamera aus und entschuldigte sich mit einem Augenzwinkern für das häufige Überziehen. Am kommenden Samstag wird Hayali Peter Fischer, Präsident von Pokalfinalist Eintracht Frankfurt zu Gast haben. Eine Nachfolgerin für Hayali steht noch nicht fest.



Kurz-URL: qmde.de/142184
Finde ich...
super
schade
Teile ich auf...
Kontakt
vorheriger ArtikelDionne Wudu stößt zu «Sturm der Liebe»nächster ArtikelRTL-Magazine: Daniel Mundhenke neuer Chefredakteur bei RTL News
Schreibe den ersten Kommentar zum Artikel
Weitere Neuigkeiten

Optionen

Drucken Merken Leserbrief



Heute für Sie im Dienst: Fabian Riedner

E-Mail:

Quotenletter   Mo-Fr, 10 Uhr

Abendausgabe   Mo-Fr, 16 Uhr

Datenschutz-Info

Letzte Meldungen

Werbung

Mehr aus diesem Ressort


Jobs » Vollzeit, Teilzeit, Praktika


Surftipp


Surftipps


Werbung