TV-News

Ohne Verzögerung: Das Erste streicht «Um Himmels Willen» aus dem Nachmittag

von

Bereits am Mittwoch wird die Serie durch «Verrückt nach Meer» ersetzt.

In diesen Minuten gingen die letzten Szenen der Episode „Milde Gabe“ der Fernsehserie «Um Himmels Willen» über den Sender Das Erste. Es werden die vorerst letzten Bilder der Reihe mit Janina Hartwig und Fritz Wepper am Nachmittag sein, denn wie der öffentlich-rechtliche Sender mitteilte, wird man die Reihe, die im vergangenen Jahr nach fast 20 Jahren im Abendprogramm eingestellt wurde, absetzen.

Seit Ende August wiederholte die blaue Eins im Anschluss an die Telenovelas «Rote Rosen» und «Sturm der Liebe» in der 16-Uhr-Stunde alte Folgen der 14. und 15. Staffel aus den Jahren 2015 und 2016. Diese stießen aber nur auf wenig Begeisterung beim Publikum, das um diese Zeit lieber das ZDF und «Die Rosenheim-Cops» einschaltet, die fantastische Zuschauerzahlen registrieren und regelmäßig weit mehr als zwei Millionen Zuschauer einfahren. «Um Himmels Willen» musste sich dagegen seit dem 29. August durchschnittlich mit gerade einmal 0,41 Millionen Zuschauern zufriedengeben. Mit Marktanteilen von 4,3 Prozent bei allen und 2,4 Prozent bei den 14- bis 49-Jährigen hätte es kaum schlechter laufen können. Bereits am morgigen Mittwoch füllt Das Erste sein Nachmittagsprogramm mit der Doku-Reihe «Verrückt nach Meer».

Die Reihe über Kreuzfahrt-Reisen ist ebenfalls schon längst abgesetzt, musste zuletzt aber immer wieder als Lückenfüller herhalten. Im Frühjahr probierte es Das Erste mit der von Steffen Henssler moderierten Kochshow «Familien-Kochduell», was man aber nach vier Wochen wieder abbrach. Seitdem lief «Verrückt nach Meer» bis «Um Himmels Willen» programmiert wurde. In dieser Zeit generierte die Doku-Serie eine durchschnittliche Reichweite von 0,66 Millionen und Marktanteile von ebenfalls schwachen 6,7 respektive 5,7 Prozent.

Kurz-URL: qmde.de/137153
Finde ich...
super
schade
40 %
60 %
Teile ich auf...
Kontakt
vorheriger ArtikelNeues Mälzer Format: VOX lässt einen Hirsch auf die Löwen folgennächster ArtikelRTL steigert sich mit dem zweiten Teil von «Der Schiffsarzt» noch weiter
Schreibe den ersten Kommentar zum Artikel

Optionen

Drucken Merken Leserbrief



Heute für Sie im Dienst: Fabian Riedner Christian Lukas

E-Mail:

Quotenletter   Mo-Fr, 10 Uhr

Abendausgabe   Mo-Fr, 16 Uhr

Datenschutz-Info

Letzte Meldungen

Werbung

Mehr aus diesem Ressort


Jobs » Vollzeit, Teilzeit, Praktika


Surftipp


Surftipps


Werbung