Quotennews

Deutschland verliert das EM-Finale nach Verlängerung

von

Es hat nicht sollen sein – Die DFB-Frauen verlieren das Finale der UEFA Women’s Euro 2022 erst in der Verlängerung gegen England. Das Erste kam trotz der Niederlage auf beste Quoten.

Schon das Halbfinale der DFB-Frauen sorgte am vergangenen Mittwoch für absolute Bestwerte beim ZDF. Vor 12,19 Millionen Zuschauern zog die Mannschaft von Martina Voss-Tecklenburg in ihr 9. EM-Finale ein. Dort warteten gestern am frühen Abend, ab 18:00 Uhr, die englischen Gastgeberinnen um Fran Kirby. Die Übertagung im Ersten startete bereits ab 17 Uhr und zog bis in die Primetime hinein grandiose 17,90 Millionen Zuschauer und 5,38 Millionen 14- bis 49-Jährige an.

In Marktanteilen gesprochen, konnte die Finalpartie damit exzellente 64,8 Prozent am gesamten TV-Markt erzielen, die jüngere Zuschauerschaft belegte gleichermaßen starke 71,0 Prozent. Aufgrund der Verlängerung startete die für 20:30 Uhr geplante «Tagesschau» etwas später, es waren nach dem Fußball-Highlight noch 6,94 Millionen Zuschauer für die Nachrichten dabei. Die jüngeren Zuschauer sammelten bei 1,89 Millionen Zuschauern 27,9 Prozent am entsprechenden Markt. Insgesamt reichte es zu 25,3 Prozent Marktanteil.

Währenddessen lief im Zweiten zur gewohnten Primetime-Zeit «Das Traumschiff», das sich mit der dritten Ausgabe im Jahr 2022 weiter fallende Zahlen gefallen lassen musste. Nachdem im April noch 5,57 Millionen Zuschauer zustande kamen, schauten im Juni noch 4,02 Millionen zu. Gestern sollten sich 3,38 Millionen Gesamtzuschauer ergeben, die jüngere Zuschauerschaft konnte 0,39 Millionen Interessierte vermelden. Damit ging die gestrige Ausgabe mit 14,7 und 7,6 Prozent etwas unter.

© AGF Videoforschung in Zusammenarbeit mit GfK; videoSCOPE 1.3, Marktstandard: TV. Zuschauer ab 3 Jahren und 14-49 Jahre (Vorläufige Daten), BRD gesamt/ Fernsehpanel D+EU Millionen und Marktanteile in %.
Kurz-URL: qmde.de/135956
Finde ich...
super
schade
91 %
9 %
Teile ich auf...
Kontakt
vorheriger ArtikelC+I will den Menschenhandel stoppennächster Artikel«Grill den Henssler Sommer-Special» läuft mäßig
Schreibe den ersten Kommentar zum Artikel

Optionen

Drucken Merken Leserbrief



Heute für Sie im Dienst: Fabian Riedner Veit-Luca Roth

E-Mail:

Quotenletter   Mo-Fr, 10 Uhr

Abendausgabe   Mo-Fr, 16 Uhr

Datenschutz-Info

Letzte Meldungen

Werbung

Mehr aus diesem Ressort


Jobs » Vollzeit, Teilzeit, Praktika


Surftipp


Surftipps


Werbung