TV-News

«Sayonara Loreley»: Das Erste dreht modernen Heimatfilm

von

Die Geschichte des modernen Heimatfilms, der von Tivoli Film umgesetzt wird, ist eine über Heimat als das Glück, sich seinen Platz im Leben selbst zu suchen, denn alle Figuren sind im engeren Sinne heimatlos.

Unter dem Arbeitstitel «Sayonara Loreley» entsteht derzeit in Rüdesheim und Umgebung ein moderner Heimatfilm. Für die Produktion ist Tivoli Film verantwortlich, die zusammen mit der ARD-Degeto und dem Hessischen Rundfunk das Projekt noch bis um 9. Juli umsetzt. Als Regisseur zeichnet Wolfgang Murnberger verantwortlich, er fungierte auch als bearbeitender Autor des Drehbuchs. Als Produzenten agieren Thomas Hroch und Gerald Podgornig, Gudula von Eysmondt ist Producerin.

Das Erste beschreibt den Film als eine „Mischung aus abgründigem Humor und magischen Realismus“, in der der Marie, eine bodenständige Frau in den Vierzigern, im Mittelpunkt steht. Als klassischer Heimatfilm soll der Streifen allerdings nicht verstanden werden, denn alle Protagonisten sind heimatlos. Heimat definiert sich vielmehr über das Glück, sich seinen Platz im Leben selbst zu suchen. Kurz vor dem Antritt einer langersehnten Japan-Reise muss Marie ihr Vorhaben abbrechen, da ihre Mutter ins Koma gefallen ist. Sie fährt stattdessen nach Rüdesheim, wo sie europäischen Arbeitsmigranten aus der Ost- und Westukarine, Russland oder Serbien begegnet. Marie lässt sich von der einzigartigen Atmosphäre des Ortes gefangen nehmen und beginnt eine Reise im Kopf, in der sie ihr ganz eigenes exotisches Japan in Rüdesheim entdeckt.

In den Hauptrollen sind Katharina Marie Schubert, Victoria Trauttmansdorff, Janina Elkin, Firas Zarka, Ill-Young Kim, Robert Seeliger, Ivan Shvedoff, Sebastian Anton und Armin Rohde zu sehen. Ein Sendetermin steht noch nicht fest.

Mehr zum Thema... Sayonara Loreley
Kurz-URL: qmde.de/127485
Finde ich...
super
schade
Teile ich auf...
Kontakt
vorheriger ArtikelVOX gibt den «Hitwissern» eine neue Chancenächster Artikel«The Mallorca Files»: Zweite Staffel debütiert im Juli
Schreibe den ersten Kommentar zum Artikel

Optionen

Drucken Merken Leserbrief


Werbung


E-Mail:

Quotenletter   Mo-Fr, 10 Uhr

Abendausgabe   Mo-Fr, 16 Uhr

Datenschutz-Info

Letzte Meldungen

Werbung

Mehr aus diesem Ressort


Jobs » Vollzeit, Teilzeit, Praktika


Surftipp

Künstler zollen Woody Guthrie Tribut
"Dust Bowl Ballads" von Woody Guthrie bekommt einen neuen Anstrich Eine Reihe von Country-Künstlern hat sich zusammengeschlossen, um der amerikanis... » mehr

Surftipps

Künstler zollen Woody Guthrie Tribut
"Dust Bowl Ballads" von Woody Guthrie bekommt einen neuen Anstrich Eine Reihe von Country-Künstlern hat sich zusammengeschlossen, um der amerikanis... » mehr

Werbung