Quotennews

«Polizeiruf 110» feiert 50-jähriges Jubiläum mit Kriminalfall aus Halle

von

Trotz eines leichten Rückgangs der Zuschauerzahl war dem Kriminalfall der erste Platz der Tageswertung sicher. «Inga Lindström» überzeugte im ZDF vor allem bei den Jüngeren.

Zum 50-jährigen Jubiläum der beliebten Krimireihe lief am Sonntagabend der «Polizeiruf 110: An der Saale hellem Strande». Peter Kurth und Peter Schneider ermittelten als Kommissare Henry Koitzsch und Michael Lehmann in Halle. Mitte März hatte die vorherige neue Ausgabe der Reihe 8,17 Millionen Fernsehende zum Einschalten bewegt und einen sehr starken Marktanteil von 23,8 Prozent abgeräumt. Auch bei den 1,89 Millionen Jüngeren wurde eine herausragende Quote von 19,4 Prozent erzielt.

Auch wenn die Jubiläumsfolge mit einer Reichweite von 7,82 Millionen Menschen unter dem Wert der vergangenen Ausgabe lag, steigerte sich der Marktanteil auf hervorragende 25,9 Prozent Marktanteil. Damit setzte sich der Kriminalfilm an die Spitze des Tages. Mit 1,36 Millionen 14- bis 49-Jährigen kam zudem ein überzeugendes Ergebnis von 17,7 Prozent zustande. «Anne Will» begrüßte in ihrer Talkshow im Anschluss unter anderem Jens Spahn und Christian Lindner. Hierfür interessierten sich noch 3,73 Millionen Fernsehende, so dass weiterhin hohe 14,9 Prozent Marktanteil auf dem Papier standen. 0,62 Millionen jüngere Interessente glichen einer starken Sehbeteiligung von 9,5 Prozent.

Im ZDF lief die Romanze «Inga Lindström: Der schönste Ort der Welt», welche 4,49 Millionen Zuschauer überzeugte. Der neue Teil der TV-Reihe landete folglich bei einem guten Marktanteil von 14,9 Prozent. Die 0,58 Millionen Jüngeren holten eine hohe Quote von 7,5 Prozent. Zuletzt wurde hier im September 2018 ein besserer Wert erzielt. Das «heute journal» steigerte sich ab 21.45 Uhr auf 4,74 Millionen Fernsehende und 17,6 Prozent Marktanteil. Bei den 0,62 Millionen 14- bis 49-Jährigen wurden hohe 8,8 Prozent eingefahren.

© AGF Videoforschung in Zusammenarbeit mit GfK; videoSCOPE 1.3, Marktstandard: TV. Zuschauer ab 3 Jahren und 14-49 Jahre (Vorläufige Daten), BRD gesamt/ Fernsehpanel D+EU Millionen und Marktanteile in %.
Kurz-URL: qmde.de/127146
Finde ich...
super
schade
Teile ich auf...
Kontakt
vorheriger ArtikelCoupleontour - Vanessa und Ina teilen ihr Lebennächster Artikel«Das Wunschmenü der Stars»: Neue VOX-Show geht zum Start unter
Schreibe den ersten Kommentar zum Artikel
Weitere Neuigkeiten

Optionen

Drucken Merken Leserbrief



Heute für Sie im Dienst: Fabian Riedner Veit-Luca Roth

E-Mail:

Quotenletter   Mo-Fr, 10 Uhr

Abendausgabe   Mo-Fr, 16 Uhr

Datenschutz-Info

Letzte Meldungen

Werbung

Mehr aus diesem Ressort


Jobs » Vollzeit, Teilzeit, Praktika


Surftipp


Surftipps


Werbung