Soap-Check

Verliert Finn seine Approbation?

von

Soap-Vorschau: Meike möchte Samantha wegen eines Diebstahls bei der Polizei anzeigen.

«Rote Rosen»
Thomas schöpft Hoffnung, dass aus Tatjana und ihm vielleicht doch irgendwann ein Paar wird. Als Thomas einen Konflikt zwischen Tatjanas One-Night-Stand Paul und ihr schlichten will, lässt Paul die Bombe platzen: Er ist Thomas' Halbbruder. Mona kommt ins Grübeln, als Paul das Vergleichsangebot des Möbelhauses erhöht. Tatjana ist dagegen, und auch Jens rät Mona dringend ab. Schließlich schlagen Tatjana und Mona Pauls Angebot gemeinsam aus. Hendrik ist gekränkt, dass Britta ihm wegen des Kliniktratsches den Laufpass gibt - was ihr augenscheinlich so gar nicht schwerfällt. Britta genießt ihre Ungebundenheit und schlägt Carla vor, ein paar Tage ans Meer zu fahren. Walter versteht sich glänzend mit seiner Internetbekanntschaft Martha. Sie ist die Richtige! Ben bleibt skeptisch, aber Walter folgt unbeirrt dem Pfad der Liebe bis nach Ulm. David und Simon versuchen, Davids ungeklärter Nacht auf die Spur zu kommen, stehen aber vor den gleichen Fragen wie einen Tag zuvor: Was ist passiert? Und warum ist Hund Kalle wieder in der WG?

«Sturm der Liebe»
Maja will um Florian kämpfen. Vanessa gibt sich abgebrüht. Ariane und Erik sorgen für Zwietracht zwischen Christoph und Selina. Alfons schafft es, dass Hildegard am Wettbewerb teilnimmt. Rosalie engagiert Florian als Umweltberater und Maja als Fotografin für ihr Wahlkampfteam. Florian ist davon gar nicht begeistert und wirft Maja vor, nur mitzumachen, weil sie in seiner Nähe sein will. Das streitet sie zunächst ab, richtet dann aber eine emotionale Bitte an ihn. Max ist von Vanessas Kuss irritiert und glaubt für einen Moment, dass sie Gefühle für ihn hat. Aber Vanessa redet sich gespielt cool heraus. Als die beiden am nächsten Tag gemeinsam trainieren, will Max auf Tuchfühlung gehen. Doch Vanessa wird abermals klar, dass Max keine ernsten Absichten verfolgt und blockt ihn ab. Ariane recherchiert über die ungarische Firma und findet heraus, dass diese ihre Mitarbeiter ausbeutet. Erik gibt diese Information an Selina weiter, die Christoph darauf anspricht. Als dieser seine eigenen geschäftlichen Interessen in den Vordergrund stellt, kommt es zwischen den beiden zum Streit. Robert und Leentje müssen für den Wettstreit um Hildegard eine Leberknödelsuppe kochen, die dann von Michael bewertet wird. Doch Alfons bringt noch eine dritte Suppe ins Spiel – die von Hildegard. Als Michael tatsächlich Hildegards Suppe als Gewinner kürt, beschließt diese, sich doch selbst beim Kochwettbewerb anzumelden.

«Dahoam is Dahoam»
Veronika geht Bamberger harsch an, als er ihr rät, sich aus der Feuerwehr zurückzuziehen. Wird sie seinen Rat befolgen? Christian ist begeistert, als Katharina zustimmt, mit ihm zusammenzuziehen. Patrick streitet vor Christian ab, dass er Katharina das Zusammenziehen schlechtgeredet hat. Wird sich das junge Paar trotzdem für ein Leben unter einem Dach entscheiden?

«Unter Uns»
Sina und Bambi haben die Befürchtung, Amelie könnte durch die verschluckten Anti-Baby-Pillen Schaden genommen haben. Nur Luke weiß, dass von Sinas Pillen gar keine Gefahr ausgeht. Vivien will ihre Leichtigkeit durch Tanzen zurückgewinnen. Nika hilft ihr dabei, sich gedanklich nicht immer wieder mit Sebastian zu beschäftigen.

«Alles was zählt»
Als die Ethikkommission vor der Tür steht, fürchtet Finn, dass er nun seine Approbation verlieren wird. Doch Jenny hat vorgesorgt. Daniela leidet darunter, dass Kim ihr die Erpressungen nicht verzeihen kann. Sie sieht nur einen Weg, um Kims Vertrauen zurückzugewinnen. Lucie ist es sehr peinlich, dass die Videokonferenzteilnehmer ihren Strip gesehen haben. Sie beschließt, dazu zu stehen den Vorfall zu beichten.

«Gute Zeiten, schlechte Zeiten»
Erik hat eine entspannte Zeit mit Merle, die ihn als Dessert-Testerin unterstützt. Tatsächlich schafft Erik es dadurch, Toni für einen Moment zu vergessen, bis sie plötzlich unerwartet vor ihm steht. Zwar gelingt es Leon mit einer gewagten Aktion, Nina zu retten, damit sie vor Gerner nicht bloßgestellt wird, doch wie soll sie mit einem kaputten Laptop und der gelöschten Datei rechtzeitig zur Deadline fertig werden?

«Krass Schule»
Um den neuen, attraktiven Lehrer Niko auf Abstand zu halten, gibt Thea vor, mit Max zusammen zu sein. Doch die Notlüge gerät schnell außer Kontrolle und bringt Thea in eine peinliche Situation nach der anderen. Carmen und Lukas wiederum haben mit ihrem Streit einen wahren Geschlechterkampf an der Schule losgetreten: Immer extremer gehen Jungs und Mädchen aufeinander los. Die Beziehung von Carmen und Lukas droht dabei zu zerbrechen. Unterdessen gibt es einen Neuzugang: Natascha. Deren junge Mutter Kim will am ersten Schultag kurioserweise einfach nicht von der Seite ihrer Tochter weichen – und macht Natascha durch ihr übergriffiges Verhalten lächerlich. Anna setzt alle Hebel in Bewegung, um die Frau zur Vernunft zu bringen. Michelle und Lorena wollen sich derweil mit den anderen Mädchen solidarisieren und protestieren ebenfalls für Gleichberechtigung und gegen sexistische Schönheitsideale. Doch ist es wirklich ein Schritt in Richtung Emanzipation, wenn Mädchen im Stehen pinkeln können?

«Köln 50667»
Obwohl Meike von Oskar gewarnt wird, hält sie an ihrem Vorhaben fest, Samantha wegen des Diebstahls der 150 Euro aus dem Kuen noch nicht bei der Polizei anzuzeigen. Sie will ihr den heutigen Tag noch geben, damit Samantha zeigen kann, dass sie ihren Fehler einsieht. Tatsächlich taucht Samantha im Kuen auf, hat jedoch nicht den vollen Betrag dabei. Meike ist enttäuscht, da sie ihr doch genügend Zeit gegeben hatte. Samantha reagiert patzig darauf und provoziert Meike: Sie solle dann halt die Polizei rufen. Trotz der eindringlichen Warnungen von Oskar und Ben bleibt Meike bei ihrem wohlwollenden Kurs gegenüber Samantha. Diese Gutmütigkeit wird jedoch wieder auf eine harte Probe gestellt, als Samantha kurz davor ist, eine Flasche Schnaps aus dem Kuen mitgehen zu lassen. Nachdem Meike ihr eine knallharte Ansage gemacht hat, stellt sie diese zwar zurück, nimmt sich aber vor, Meike künftig ordentlich an der Nase herumzuführen…

«Berlin – Tag & Nacht»
Emmi beschließt an ihrem freien Tag, Krätze im Foodtruck Gesellschaft zu leisten. Als der unverhofft weg muss, bietet Emmi spontan an, das Business für den Rest des Tages zu übernehmen. Während Krätze diesbezüglich noch etwas vorsichtig ist, freut sich Emmi darauf, ihrem Freund so unter die Arme greifen zu können. Tatsächlich läuft im Foodtruck zunächst auch alles wie am Schnürchen. Aber plötzlich stellt Emmi fest, dass die kompletten Tageseinnahmen weg sind. Verzweifelt, aber vergeblich sucht Emmi nach dem verschwundenen Geld, bis Krätze ihr klar macht, dass sie sich darüber keine Gedanken machen soll. Später bekommt Emmi allerdings mit, wie sehr Krätze auf das Geld eigentlich angewiesen ist und das schlechte Gewissen kehrt zurück…

Kurz-URL: qmde.de/125254
Finde ich...
super
schade
Teile ich auf...
Kontakt
vorheriger ArtikelmaiLab - Zeit für Wissenschaftnächster ArtikelZDFkultur mit breitem Angebot zum Weltfrauentag
Schreibe den ersten Kommentar zum Artikel

Optionen

Drucken Merken Leserbrief


Werbung


E-Mail:

Quotenletter   Mo-Fr, 10 Uhr

Abendausgabe   Mo-Fr, 16 Uhr

Datenschutz-Info

Letzte Meldungen

Werbung

Mehr aus diesem Ressort


Jobs » Vollzeit, Teilzeit, Praktika


Surftipp

Rusty Young ist tot
Der Poco-Mitbegründer Rusty Young ist tot. Gründungsmitglied der Country-Rock Band Poco, Sänger, Songschreiber und Multiinstrumentalist Rusty Young... » mehr

Surftipps

Rusty Young ist tot
Der Poco-Mitbegründer Rusty Young ist tot. Gründungsmitglied der Country-Rock Band Poco, Sänger, Songschreiber und Multiinstrumentalist Rusty Young... » mehr

Werbung