Quotencheck

«Die Wollnys»

von

Seit zehn Jahren ist die Produktion von Joker Productions im Programm von RTLZWEI zu sehen.

Zehn Jahre und eineinhalb Monate ist die Premiere von «Die Wollnys» bei RTLZWEI her. Am 17. Januar 2011 wurde die erste Folge ausgestrahlt. Die Produktion von Joker Productions hat sich inhaltlich deutlich weiterentwickelt. Nach der vierten Staffel verließ Vater Dieter das gemeinsame Nest, seit Staffel sechs ist Harald an Silvias Seite.

Die 13. Staffel der Serie startete am 6. Januar 2021 mit einer Doppelfolge. „Ehekrise bei Sarafina & Peter“ und „Loredanas berufliche Pläne sorgen für Streit!“ unterhielten 0,93 und 1,04 Millionen Zuschauer. Mit 0,50 sowie 0,55 Millionen Umworbenen sicherte sich der Grünwalder Sender einen Marktanteil von 5,8 und sechseinhalb Prozent. Am 13. Januar 2021 fuhren zwei weitere Episoden 5,6 und 5,4 Prozent Marktanteil ein, bei den jungen Leuten kam man auf 0,50 sowie 0,47 Millionen Zuschauer.

Nach den 0,94 und 0,96 Millionen Zuschauer kamen die Episoden „Zoff mit der Schwiegermutter!“ und „Keine Privatsphäre für Silvia & Harald“ auf 0,95 und 0,96 Millionen Zuschauer. Das Interesse bei den Umworbenen sank auf 0,48 sowie 0,42 Millionen Zuschauer, die Marktanteile lagen mit 5,0 und 4,7 Prozent nur noch etwas über dem Senderschnitt. Ende Januar verbuchte das Format 5,4 und 5,4 Prozent Marktanteil.

Am Mittwoch, den 3. Februar 2021, bekamen die Fernsehzuschauer das letzte Mal eine Doppelfolge serviert. „Estefanias Haus-Konzert!“ und „Angeln ist Trumpf“ erreichten 0,93 und 0,87 Millionen Zuschauer, mit 0,44 sowie 0,39 Millionen Zuschauer fuhr man ein schwaches Ergebnis ein. Die Marktanteile lagen bei 5,1 und 4,6 Prozent.

Die letzten drei Episoden „Silvia im Deko-Fieber“, „Silvia dreht ein Musikvideo“ und „Sarafina ist schwanger“ überzeugen 0,86, 0,79 und 1,01 Millionen Zuschauer. Bei den für die Werbewirtschaft wichtigen Fernsehzuschauern fuhr man 4,3, 4,7 und 6,2 Prozent Marktanteil ein. Die jüngste Staffel erreichte somit im Schnitt 0,95 Millionen Zuschauer und 2,9 Prozent. Bei den 14- bis 49-Jährigen standen 0,46 Millionen Fernsehzuschauer und 5,3 Prozent auf der Uhr.

Zwischen 23. September und 18. November 2020 strahlte RTLZWEI noch die zwölfte Staffel des Formats aus. Die 18 Episoden unterhielten 0,78 Millionen Zuschauer und verbuchten einen Marktanteil von 2,6 Prozent. Mit 0,44 Millionen Zuschauern sorgte man für 5,1 Prozent.

Mehr zum Thema... Die Wollnys TV-Sender RTLZWEI
Kurz-URL: qmde.de/125141
Finde ich...
super
schade
Teile ich auf...
Kontakt
vorheriger ArtikelRTL nimmt «RTL Aktuell Spezial» ins Programmnächster Artikel«Open End»: Michel Friedman verändert das Talk-Show- Format
Schreibe den ersten Kommentar zum Artikel

Optionen

Drucken Merken Leserbrief


Werbung


E-Mail:

Quotenletter   Mo-Fr, 10 Uhr

Abendausgabe   Mo-Fr, 16 Uhr

Datenschutz-Info

Letzte Meldungen

Werbung

Mehr aus diesem Ressort


Jobs » Vollzeit, Teilzeit, Praktika


Surftipp

Rusty Young ist tot
Der Poco-Mitbegründer Rusty Young ist tot. Gründungsmitglied der Country-Rock Band Poco, Sänger, Songschreiber und Multiinstrumentalist Rusty Young... » mehr

Surftipps

Rusty Young ist tot
Der Poco-Mitbegründer Rusty Young ist tot. Gründungsmitglied der Country-Rock Band Poco, Sänger, Songschreiber und Multiinstrumentalist Rusty Young... » mehr

Werbung