Kino-News

Kommt ein neuer «The Great Gatsby»?

von

Derzeit wird an einer Animations-Verfilmung gearbeitet.

«Der große Gatsby» könnte in einer weiteren Form auf die Leinwand zurückkehren. Das Unternehmen DNEG Animation arbeitet an einem Zeichentrickfilm über die Geschichte, die aus dem Jahr 1925 stammt. Autor William Joyce soll bei einer animierten Version Regie führen. Michael Siegel und DNEG Senior VP Creative Production David Prescott schließen sich Joyce als Produzenten für den animierten Spielfilm an. DNEG Feature Animation wird die Animationsleistungen erbringen.

Dies ist das erste Mal, dass der Roman von F. Scott Fitzgerald aus dem Jahr 1925 in einem Animationsfilm umgesetzt wird. Die letzte Adaption war für den Film von Baz Luhrmann aus dem Jahr 2013 mit Leonardo DiCaprio und Carey Mulligan in den Hauptrollen.

Joyce sagte: "Gatsby übt nach wie vor einen mächtigen Zauber auf die Leser aus, wie kein anderes Buch der amerikanischen Literatur. Ein großer Teil der Kraft von Gatsby kommt von der Verzauberung von Fitzgeralds Prosa.“

Mehr zum Thema... Der große Gatsby
Kurz-URL: qmde.de/125086
Finde ich...
super
schade
Teile ich auf...
Kontakt
vorheriger ArtikelMarvel lehnt «Big Hero 6» abnächster ArtikelGründer: Werbung im Netz effektiver gestalten
Schreibe den ersten Kommentar zum Artikel

Optionen

Drucken Merken Leserbrief


Werbung


E-Mail:

Quotenletter   Mo-Fr, 10 Uhr

Abendausgabe   Mo-Fr, 16 Uhr

Datenschutz-Info

Letzte Meldungen

Werbung

Mehr aus diesem Ressort


Jobs » Vollzeit, Teilzeit, Praktika


Surftipp

Rusty Young ist tot
Der Poco-Mitbegründer Rusty Young ist tot. Gründungsmitglied der Country-Rock Band Poco, Sänger, Songschreiber und Multiinstrumentalist Rusty Young... » mehr

Surftipps

Rusty Young ist tot
Der Poco-Mitbegründer Rusty Young ist tot. Gründungsmitglied der Country-Rock Band Poco, Sänger, Songschreiber und Multiinstrumentalist Rusty Young... » mehr

Werbung