US-Fernsehen

Vorwürfe der sexuellen Belästigung: Warner suspendiert «Supergirl»-Showrunner

von

Andrew Kreisberg, Ausführender Produzent von «Arrow», «The Flash», «Supergirl» und «DC's Legends of Tomorrow», wird von 19 Personen vorgeworfen, sich der sexuellen Belästigung schuldig gemacht zu haben.

Warner Bros. Television hat mit Andrew Kreisberg einen der Showrunner seines DC-Serienuniversums suspendiert. Wie 'Variety' in Erfahrung gebracht hat, gingen 15 Frauen und vier Männer, die mit dem Produzenten an «Arrow» , «The Flash» , «Supergirl»  und «DC's Legends of Tomorrow» zusammengearbeitet haben, auf die Produktionsfirma zu, um sich über das Verhalten Kreisbergs zu beschweren. Daraufhin hat Warner Bros. Television laut 'Variety' prompt gehandelt, den Showrunner zwangsbeurlaubt und eine interne Untersuchung in die Wege geleitet, um die schweren Vorwürfe zu überprüfen.

Die TV-Schmiede lässt sich beim Branchenblatt 'Variety' zitieren: "Wir nehmen diese Vorwürfe sehr ernst und sind sehr daran interessiert, unseren Angestellten und allen, die in unsere Produktionen involviert sind, ein sicheres Arbeitsumfeld zu gewährleisten." Der Produzent soll mehrmals Frauen gegen ihren Willen geküsst und betatscht haben. Kreisberg wird außerdem vorgeworfen, Frauen wiederholt unangebrachte, vulgäre Komplimente gemacht zu haben, was die Atmosphäre am Set vergiftete.

Kreisberg streitet diese Vorwürfe ab. Seine Produktionspartner Greg Berlanti und Sarah Schlechter schreiben in einem gemeinsamen Statement wiederum, dass sie erst jetzt von Kreisbergs Verhalten erfahren hätten und Warner Bros. Television tatkräftig bei seiner Untersuchung unterstützen möchten.

Kurz-URL: qmde.de/97064
Finde ich...
super
schade
Teile ich auf...
Kontakt
vorheriger Artikel«Get the F*ck out of My House»: ProSieben startet mit Verzögerungnächster ArtikelProSieben gibt «Zoo» noch eine Chance
Schreibe den ersten Kommentar zum Artikel

Optionen

Drucken Merken Leserbrief


Werbung


E-Mail:

Quotenletter   Mo-Fr, 10 Uhr

Abendausgabe   Mo-Fr, 16 Uhr

Datenschutz-Info

Letzte Meldungen

Werbung

Mehr aus diesem Ressort


Jobs » Vollzeit, Teilzeit, Praktika


Gewinnspiel

«Anna und die Apokalypse»: Das Nikolaus-Gewinnspiel

Zum Kinostart des ebenso großartigen wie ungewöhnlichen Musicals «Anna und die Apokalypse» verlost Quotenmeter.de zwei festliche Fanpakete. » mehr


Werbung

Surftipps

Eric Heatherly veröffentlicht neue Single Somethin' Stupid
Eric Heatherly und Lindsey Stacey nehmen anlässlich ihrer Hochzeit das Sinatra-Duett auf. Lange Zeit war es Still um Eric Heatherly, der durch sein... » mehr

Werbung