US-Quoten

Nach Verlängerung: «Fringe» leicht stärker

von
Eine letzte und fünfte Staffel bekommt die US-Mysteryserie «Fringe» spendiert. Die Quoten legten zur Belohnung am Freitag leicht zu.

Mit 3,14 Millionen Zuschauern war das FOX-Format «Fringe» zwar erneut nur mäßig erfolgreich, aber immerhin lief es nach den beiden vergangenen Wochen wieder etwas stärker. Gut 100.000 Zuschauer konnte man hinzugewinnen; der Marktanteil bei den werberelevanten 18- bis 49-Jährigen betrug drei Prozent. Etwas besser lief es für FOX bereits um 20 Uhr mit der Serie «The Finder», die auf vier Prozent Marktanteil und 3,94 Millionen Zuschauer kam.

Erfolgreichstes Zielgruppen-Programm des Tages war die Reality «Undercover Boss» bei CBS, die sechs Prozent der Jüngeren einschalteten. Insgesamt wurden 7,15 Millionen Zuschauer gemessen. Die Serien «CSI: NY» und «Blue Bloods» kamen bei CBS anschließend auf 8,90 und 10,21 Millionen Gesamtzuschauer, die Zielgruppen-Marktanteile betrugen fünf und vier Prozent. Beide Formate verloren leicht gegenüber den zuletzt gezeigten neuen Episoden.

Auch ABC konnte um 20 Uhr mit einer Reality punkten: «Shark Tank» interessierte 5,41 Millionen US-Bürger und fünf Prozent der Jüngeren, anschließend kam «Primetime: What Would You Do?» noch auf 4,04 Millionen und vier Prozent. Denselben Marktanteil hatte schließlich das Magazin «20/20» bei 4,97 Millionen Gesamtzuschauern.

NBC schickte um 20 Uhr «Who Do You Think You Are?» ins Rennen und erreichte 5,21 Millionen Zuschauer. Um 21 Uhr folgte die Serie «Grimm», die sich weiterhin ordentlich schlägt und diesmal 4,49 Millionen Menschen interessierte. Beide NBC-Programme hatten vier Prozent Marktanteil bei den Werberelevanten. Auf drei Prozent kam schließlich «Dateline NBC» um 22 Uhr.

Bei The CW kann sich die Serie «Nikita» nicht von ihren Quotentiefs der vergangenen Wochen erholen; diesmal schalteten 1,32 Millionen Zuschauer ein. «Supernatural» kam anschließend auf 1,53 Millionen. Beide Programme kamen auf jeweils zwei Prozent Marktanteil bei den 18- bis 49-Jährigen.

Mehr zum Thema... Fringe
Kurz-URL: qmde.de/56398
Teile ich auf...
Kontakt
vorheriger ArtikelPrimetime-Check: Freitag, 27. April 2012nächster ArtikelQVC wäscht Gehirne durch

Optionen

Drucken Merken Leserbrief


Werbung


E-Mail:

Quotenletter   Mo-Fr, 10 Uhr

Abendausgabe   Mo-Fr, 16 Uhr

Datenschutz-Info

Letzte Meldungen

Werbung

Mehr aus diesem Ressort


Jobs » Vollzeit, Teilzeit, Praktika


Surftipps

Kane Brown Konzert 2020 in Berlin
Kane Brown kündigt erste Welttournee für 2020 an und ist auch zum ersten Mal live in Deutschland. Der Mehrfach-Platin und dreifache AMA-Gewinner Ka... » mehr

Werbung