US-Fernsehen

«Empire»-Duo will Comedy machen

von

Das amerikanische Network FOX hat einen Piloten bestellt.

Cameron Johnson und Felicia D. Henderson haben einen neuen Job: Das Duo, das aktuell noch bei «Empire»  involviert ist, soll die Comedy «Diversity Hire» für das US-Network FOX entwickeln. Das Unternehmen bestellte inzwischen auch einen Pilotfilm. Henderson ist beratender Produzent beim Musical-Drama, dort ist Johnson derzeit als Story Editor aktiv.

Johnson schrieb das Drehbuch für «Diversity Hire» und wird als ausführender Produzent fungieren – neben ihm wird Darry Taja produzieren. Hinter den Kulissen werden 20th Century Fox Television, das bekanntlich nun zu Disney gehört, und Fox Entertainment produzieren. Im Mittelpunkt der neuen Serie steht Zenzi Baker, eine brillante, junge, afroamerikanische Programmiererin, deren Leben auf den Kopf gestellt wird, als ihr Chef in einen Werbealptraum verwickelt wird. Um das Gesicht der Firma zu wahren, wird Zenzi, ein kleines Licht im Unternehmen, auf eine Schlüsselposition befördert.

„Ich arbeite gerne mit der nächsten Generation von Content Creators zusammen", sagte Henderson. „Diese Show mit Cameron zu entwickeln, hat eine Menge Spaß gemacht."

Mehr zum Thema... Diversity Hire Serie Empire
Kurz-URL: qmde.de/112789
Finde ich...
super
schade
Teile ich auf...
Kontakt
vorheriger ArtikelDer Traualtar ruft: Sat.1 verkuppelt wiedernächster ArtikelProfi-Kickboxer wird neuer RTL-«Bachelor»
Schreibe den ersten Kommentar zum Artikel

Optionen

Drucken Merken Leserbrief


Werbung


E-Mail:

Quotenletter   Mo-Fr, 10 Uhr

Abendausgabe   Mo-Fr, 16 Uhr

Datenschutz-Info

Letzte Meldungen

Werbung

Mehr aus diesem Ressort


Jobs » Vollzeit, Teilzeit, Praktika


Surftipps

Brad Paisley feiert erfolgreiche Deutschland-Premiere in Berlin
Fans feierten den ersten Deutschland-Auftritt von Brad Paisley. Country-Star Brad Paisley hat im Rahmen seiner aktuellen Tournee erstmals einen von... » mehr

Werbung