Einspielergebnisse

«König der Löwen» dominiert die Charts

von

Die Realverfilmung des Disney-Klassikers lockte am Wochenende über eine Million Menschen in die Kinos.

1,13 Millionen Menschen wollten «Der König der Löwen» schon im Kino sehen. Die Disney-Realverfilmung ist damit der 13. Film in diesem Jahr in Deutschland, der die Eine-Million-Zuschauer-Marke knackte. Allerdings kommt die Neuverfilmung nicht an das Original heran, das damals fast zwölf Millionen Kinogänger anlockte. Der zweite Platz ging unterdessen an «Spider-Man – Far from Home», der noch einmal 145.000 Menschen anlockte.

Mit dem zweiten Teil von «Pets» beschäftigten sich am Wochenende rund 145.000 Zuschauer und verhalfen dem Film zu insgesamt schon 1,45 Millionen Besucher. Die Filme «Yesterday» und «Annabelle 3» wurden von 70 respektive 50.000 Menschen gesehen.

In den Vereinigten Staaten von Amerika siegte «Der König der Löwen» mit einem Einspielergebnis von 185 Millionen US-Dollar. Der zweite Platz ging an «Spider-Man 2», der aber nur 21 Millionen US-Dollar verdiente. Platz drei holte sich der vierte Teil von «Toy Story», der Umsatz belief sich auf 14,6 Millionen US-Dollar.

Kurz-URL: qmde.de/110899
Finde ich...
super
schade
67 %
33 %
Teile ich auf...
Kontakt
vorheriger ArtikelBesuch der Nachbarn: Sky Uno dreht «X Factor» in Berlinnächster ArtikelGaming als Netflix-Modell
Schreibe den ersten Kommentar zum Artikel

Optionen

Drucken Merken Leserbrief


Werbung


E-Mail:

Quotenletter   Mo-Fr, 10 Uhr

Abendausgabe   Mo-Fr, 16 Uhr

Datenschutz-Info

Letzte Meldungen

Werbung

Mehr aus diesem Ressort


Jobs » Vollzeit, Teilzeit, Praktika


Surftipps

Wade Bowen im Hamburger Nochtspeicher
Junge, komm bald wieder! Es ist ein lauer Sommerabend in der Hansestadt Hamburg, auf den Straßen herrscht ausgelassene Stimmung. Wie jedes Wochenen... » mehr

Werbung