TV-News

Neue Babyshow: Wie Promi-Mamas bei RTL II helfen

von

EndemolShine arbeitet wieder mit Promi-Mamas zusammen. Diesmal nicht für «6 Mütter» und VOX, sondern für RTL II.

Der Münchner Fernsehsender RTL II baut seinen Baby-Mittwoch weiter aus. Am 21. März wird eine neue und zunächst einmal sechsteilige Produktion starten, bei der der Name Programm ist. «Wir bekommen dein Baby – Promimütter helfen» kommt von Endemol Shine Germany, das schon Erfahrung mit Mütter-Dokus hat. Die Firma hat 2016 und 2017 zwei Staffeln der VOX-Doku «6 Mütter» gemacht. Im neuen RTL II-Format, das immer um 20.15 Uhr läuft, ist der Fokus etwas anders gelagert.

Natascha Ochsenknecht, Silvia Wollny, Kim Gloss, Sara Kulka, Janine Kunze und Jessica Wahls helfen jungen Eltern, die kurz nach der Geburt ihres Nachwuchses etwas überfordert sind. Im Auftakt geht es um Celina (19) und Rene (20). Sie sind seit Mitte 2016 zusammen. Celina hat bereits eine 19 Monate alte Tochter aus einer früheren Beziehung. Rene hat nach einigen harten Schicksalsschlägen in seiner Kindheit früh angefangen, Drogen zu nehmen. Bis heute kifft der werdende Vater regelmäßig. Zu dritt lebt das Paar auf 16 Quadratmetern in Celinas Kinderzimmer und in wenigen Wochen erwarten sie ein zweites Kind. Beide haben keinen Schulabschluss, keine Berufsausbildung und leben von Hartz IV…

RTL II hat für die Sendung ein niederländisches Format adaptiert. Als Lead-Out für den Neustart fungiert «Die Babystation», immer ab 22.15 Uhr läuft weiterhin «Babys!».

Kurz-URL: qmde.de/99400
Finde ich...
super
schade
Teile ich auf...
Kontakt
vorheriger ArtikelEieiei, «Pastewka»nächster ArtikelSky startet Streaming-Angebot in der Schweiz
Schreibe den ersten Kommentar zum Artikel
Weitere Neuigkeiten

Optionen

Drucken Merken Leserbrief



Heute für Sie im Dienst: Markus Tschiedert Fabian Riedner

E-Mail:

Quotenletter   Mo-Fr, 10 Uhr

Abendausgabe   Mo-Fr, 16 Uhr

Datenschutz-Info

Letzte Meldungen

Werbung

Mehr aus diesem Ressort


Jobs » Vollzeit, Teilzeit, Praktika


Surftipp


Surftipps


Werbung