Einspielergebnisse

«Tammy» schießt auf die Eins

von

«Tammy - voll abgefahren» interessierte die meisten Kinobesucher in dieser Woche. In den USA regieren die Affen die Kinocharts.

Lange Zeit hielt sich die von Angelina Jolie verkörperte «Maleficent» auf Platz eins der deutschen Kino-Charts. In dieser Woche muss sich die böse Fee jedoch mit dem dritten Platz begnügen, denn 60.000 Besucher, die ein Tickket für den Film lösten, spülten nur 535.000 Euro in die Kassen. Immerhin stellt die Bronzemedaille den siebten Top Drei-Platz in Folge für das Disney-Märchen dar. Von der Spitzenposition grüßt derweil «Tammy - Voll abgefahren». Die Komödie mit Melissa McCarthy unterhielt als einziger Film eine sechsstellige Besucherzahl am Wochenende: 125.000 Besucher führten für den humorigen Streifen zu 985.000 Euro Einspiel.

Wacker auf der Zwei hält sich das «Das Schicksal ist ein mieser Verräter». 80.000 Besucher resultierten in einem Umsatz von 630.000 Euro für das Drama. Neu gestartet schaffte es «Rico, Oskar und die Tieferschatten» auf Rang 4. Der kinderfreundliche Film hatte ein Einspielergebnis von 500.000 Euro vorzuweisen und schloss das Wochenende vor «Tinkerbell und die Piratenfee» ab, der 370.000 Euro umsetzte.

Nach famosen zwei Wochen von «Transformers 4: Ära des Untergangs» erklomm auch hier ein neuer Film die Pole Position. «Planet der Affen - Revolution» verkaufte Tickets im Wert von 73 Millionen Dollar und rangierte somit vor den Robotern des Planeten Cybertron, die in ihrer dritten Woche noch 16,5 Millionen Dollar einspielten. Auch «Tammy - voll abgefahren» schaffte es mit 12,9 Millionen Dollar wieder aufs Treppchen.

Kurz-URL: qmde.de/71832
Finde ich...
super
schade
Teile ich auf...
Kontakt
vorheriger ArtikelWDR schraubt weiter an Comedy-Schienenächster ArtikelQuotencheck: «Lokalzeit»

Optionen

Drucken Merken Leserbrief




E-Mail:

Quotenletter   Mo-Fr, 10 Uhr

Abendausgabe   Mo-Fr, 16 Uhr

Datenschutz-Info

Letzte Meldungen

Werbung

Mehr aus diesem Ressort


Jobs » Vollzeit, Teilzeit, Praktika


Surftipp


Surftipps


Werbung