US-Fernsehen

«Two and a Half Men»-Produzenten arbeiten an neuer Sitcom

von
CBS hat eine neue Sitcom bestellt, an der auch die Produzenten von «Two and Half Men» beteiligt sind. Die Hauptrolle übernimmt Rob Schneider.

Es gibt wieder etwas zu tun für Eric und Kim Tannenbaum, den Produzenten von «Two and a Half Men». Denn während sich die Sitcom mit Charlie Sheen noch in einer Drehpause befindet (Quotenmeter.de berichtete), arbeiten die beiden bereits an einem neuen Projekt. Dabei handelt es sich ebenfalls um eine Sitcom, in dessen Hauptrolle Rob Schneider zu sehen sein soll. Dieser spielt darin einen Eigenbrötler, der in eine mexikanisch-amerikanische Großfamilie einheiratet. Das ändert für ihn alles: Durch seine neue Familie hat er kaum mehr Zeit für sich selbst...

Inhaltlich erinnert die Geschichte an das Privatleben des echten Rob Schneider und ist auch tatsächlich daran angelehnt. Das Skript zur Pilotfolge stammt von ihm selbst, zur Seite stand ihm dabei Lew Morton, der sich in der Vergangenheit unter anderem für «Futurama» und «Saturday Night Live» verantwortlich zeichnete. Ebenfalls im Produzenten-Team sind Robs Bruder John und - wie zum Beginn bereits erwähnt - Eric und Kim Tannenbaum. CBS hat bislang eine Pilotfolge in Auftrag gegeben, die unter dem Dach der CBS Television Studios produziert wird.

Für Rob Schneider ist das der erste Auftritt in einer Fernsehserie seit 13 Jahren. Eine Hauptrolle hatte er zuletzt 1997 in der NBC-Comedy «Men Behaving Badly», die in Deutschland bei RTL unter dem Titel «Der Mann an sich...» ausgestrahlt wurde. 1998 folgte noch ein Gastauftritt in «Ally McBeal», danach kehrte er sich vom Fernsehen ab und konzentrierte sich auf seine Karriere als Filmschauspieler. Auf der Leinwand war er zuletzt in dem Adam-Sandler-Film «Kindsköpfe» zu sehen.

Kurz-URL: qmde.de/47722
Teile ich auf...
Kontakt
vorheriger Artikel3+ sichert sich «Modern Family» nächster ArtikelPotofski macht Sat.1-Show mit Kerner

Optionen

Drucken Merken Leserbrief



Heute für Sie im Dienst: Fabian Riedner Laura Friedrich

E-Mail:

Quotenletter   Mo-Fr, 10 Uhr

Abendausgabe   Mo-Fr, 16 Uhr

Datenschutz-Info

Letzte Meldungen

Werbung

Mehr aus diesem Ressort


Jobs » Vollzeit, Teilzeit, Praktika


Surftipp


Surftipps


Werbung