TV-News

RTL: Hesse soll bei Bewerbungen helfen

von
In drei Folgen wird Jürgen Hesse am Sonntagvorabend bei RTL Tipps für die richtige Bewerbung geben.

Nach der «Anwältin der Armen», Helena Fürst, die sich eine Woche nach Ostern am Sonntagabend um 19.05 Uhr ihrem schwersten Fall widmen darf, testet RTL im April noch eine weitere Help-Show am Sonntag. Der 58-jährige Jürgen Hesse wird als Jobprofi Bewerbern in dem neuen Format «Endlich wieder Arbeit» helfen. Der erfolgreiche Buchautor und Psychologe versucht Familien, die aufgrund ihrer Arbeitslosigkeit in Armut leben, wieder einen Weg zurück ins Berufsleben zu ermöglichen. Geplant sind zunächst drei Ausgaben, die jeweils sonntags um 19.05 Uhr ausgestrahlt werden.

Beispielsweise wird Familie Betzel aus Berlin in der RTL-Sendung vorgestellt. Vater Theo ist seit einem Arbeitsunfall vor zwei Jahren arbeitslos. Über 150 Bewerbungen hat der Pferdepfleger seitdem verschickt, und mit jeder Absage schwand ein Stück seines Selbstbewusstseins. Sohn Benni (18) absolviert ein Berufsvorbereitungsjahr, Tochter Cindy (20) sucht verzweifelt eine Lehrstelle. Auch ihr Verlobter Martin (23), gelernter Tischler, findet keine Anstellung. Hier will Jürgen Hesse helfen.

RTL nennt den 58-Jährigen übrigens „Deutschlands Bewerbungsprofi Nummer eins“. Sollten die drei Testausgaben gute Zuschauerzahlen holen, so ist eine Fortsetzung im Herbst 2010 recht wahrscheinlich.

Kurz-URL: qmde.de/40621
Teile ich auf...
Kontakt
vorheriger ArtikelComedy Central bringt «Hung» nach Deutschlandnächster ArtikelDie 82. Academy Awards: Wenig Überraschungen, keine Show

Optionen

Drucken Merken Leserbrief



Heute für Sie im Dienst: Christian Lukas Fabian Riedner

E-Mail:

Quotenletter   Mo-Fr, 10 Uhr

Abendausgabe   Mo-Fr, 16 Uhr

Datenschutz-Info

Letzte Meldungen

Werbung

Mehr aus diesem Ressort


Jobs » Vollzeit, Teilzeit, Praktika


Surftipp


Surftipps


Werbung