Quotennews

Dickes Ei: RTL II schlägt sogar ProSieben

von
Großer Erfolg für RTL II: Mit «The Fast and the Furious» wusste der Sender an Karfreitag zu überzeugen und konnte selbst ProSieben hinter sich lassen.

Immer wieder konnte RTL II in den vergangenen Wochen am Freitagabend große Zuschauererfolge verbuchen – selbst im Feiertag spielte der Münchner Privatsender nun in der ersten Liga. Möglich machten das Vin Diesel und Paul Walker.

Der US-Thriller «The Fast and the Furios» erreichte ab 20:15 Uhr im Durchschnitt 1,82 Millionen Zuschauer und bescherte RTL II damit einen starken Gesamt-Marktanteil von 6,4 Prozent. Doch vor allem in der Zielgruppe lief es für die amerikanische Produktion richtig gut: Dort entsprachen 1,38 Millionen 14- bis 49-Jährige tollen 12,5 Prozent – der Marktanteil lag also etwa doppelt so hoch wie der derzeitige Senderschnitt.



Damit konnte RTL II sogar die Kollegen von ProSieben hinter sich lassen, die zur gleichen Zeit mit dem Actionthriller «The Rock – Fels der Entscheidung» nicht über mäßige 11,4 Prozent hinaus kamen. Danach schaltete ProSieben dann aber doch noch in den nächsten Gang und kam dank «Collateral Damage – Zeit der Vergeltung» auf überzeugende 13,2 Prozent bei 1,61 Millionen Zuschauern. RTL II überzeugte zu diesem Zeitpunkt mit «The Cell» immerhin noch 7,9 Prozent der Werberelevanten.

Im Tagesvergleich kam RTL II schließlich auf gute 7,7 Prozent – hier gewann man deutlich gegen die direkten Mitbewerber VOX und kabel eins, die sich mit jeweils nur 5,7 Prozent begnügen mussten. Insgesamt lag man bei sehr guten 5,3 Prozent.

© AGF in Zusammenarbeit mit der GfK/TV Scope/media control. Zuschauer ab 3 Jahren und 14-49 Jahre (Vorläufige Daten), BRD gesamt/ Fernsehpanel D+EU Millionen und Marktanteile in %.
Kurz-URL: qmde.de/34251
Teile ich auf...
Kontakt
vorheriger Artikel«Madagascar»: Quoten-Erfolg für die ARDnächster ArtikelDie Kritiker: «Händel in Norddeutschland»

Optionen

Drucken Merken Leserbrief



Heute für Sie im Dienst: Fabian Riedner Laura Friedrich

E-Mail:

Quotenletter   Mo-Fr, 10 Uhr

Abendausgabe   Mo-Fr, 16 Uhr

Datenschutz-Info

Letzte Meldungen

Werbung

Mehr aus diesem Ressort


Jobs » Vollzeit, Teilzeit, Praktika


Surftipp


Surftipps


Werbung