TV-News

Wallraff, Prinz William, Anna Sorokin: Doku-Nachschub bei RTL

von

Außerdem hat RTL ein Wiedersehen mit den «Unvermittelbaren mit Martin Rütter» angekündigt.

Für den Juni hat RTL zahlreiche neue Dokumentation angekündigt, die sich um ganz verschiedene Themen drehen werden. Am Dienstag, den 21. Juni, widmet sich der Kölner Sender dem runden Geburtstag des britischen Thronfolgers Prinz William. Die zweistündige Sendung, die um 20:15 Uhr ausgestrahlt wird, trägt den wenig prägnanten Titel «Prinz William wird 40 – Können Europas Thronfolger die Monarchie retten? Insider packen aus», Thomas Müller und Jens Middendorf fungierten dafür als Autoren. Angekündigt sind Insider wie der Onkel von Ehefrau Kate, die über den privaten William erzählen werden. „Sie öffnen die Tore in eine andere Welt und lassen uns hinter die Palastmauern blicken“, verspricht RTL vollmundig.

Zwei Tage später zeigt RTL dann sogar gleich zwei Dokumentation. Der Abend beginnt mit einer neuen «Team Wallfraff»-Recherche, in der Missstände nicht nur aufgedeckt werden, sondern in der diesmal die Reporter unter dem Motto „Jetzt erst recht!“ die Verantwortlichen direkt vor der Kamera zur Rechenschaft ziehen, um nachhaltige Veränderungen zu erreichen. Das Thema der Ausgabe wird wie üblich erst kurz vor der Ausstrahlung bekannt gegeben. Nach dem obligatorischen «RTL Direkt» sendet der Kölner Sender dann die Doku «Anna Sorokin - Die wahre Geschichte der Millionen-Schwindlerin», die bereits seit Mitte April beim Streamingdienst RTL+ abrufbar ist. Sorokin ist eine vermeintliche Erbin, die die New Yorker Oberschicht hinters Licht führte und diese um mehrere hunderttausend Dollar betrog. Der Stoff war zuletzt durch die Netflix-Serie «Inventing Anna» in den Fokus der Öffentlichkeit geraten.

Am Sonntag, 26. Juni, kommt es zudem zum großen Wiedersehen von «Die Unvermittelbaren mit Martin Rütter». Der Hundeprofi will wissen, wie es seinen Schützlingen in den letzten Monaten ergangen ist und besucht das Hundepaar Sophie und Amik, deren Alltag durch einen Schicksalsschlag durcheinandergeraten ist. Im Leben des Angsthundes Axel gibt es eine große Veränderung und Rolli-Hund Ajax soll Schwimmen gehen. Außerdem gibt es ein Wiedersehen mit Rottweiler-Hündin Lenya, dem Husky-Mix Coffee und dem Spitz Robbie, den er auf eine besondere Probe stellt. RTL sendet das große Wiedersehen ab 16:45 Uhr.

Kurz-URL: qmde.de/134532
Finde ich...
super
schade
Teile ich auf...
Kontakt
vorheriger ArtikelRTL zeigt Jauch, Gottschalk und Schöneberger an zwei Tagen hintereinandernächster ArtikelGysi und Schmidt treffen sich zur Halbjahresbilanz
Schreibe den ersten Kommentar zum Artikel

Optionen

Drucken Merken Leserbrief



Heute für Sie im Dienst: Fabian Riedner Laura Friedrich

E-Mail:

Quotenletter   Mo-Fr, 10 Uhr

Abendausgabe   Mo-Fr, 16 Uhr

Datenschutz-Info

Letzte Meldungen

Werbung

Mehr aus diesem Ressort


Jobs » Vollzeit, Teilzeit, Praktika


Surftipp


Surftipps


Werbung