TV-News

«Über Geld spricht man doch!»: Kabel Eins bricht ab Ende April mit einem Tabu

von

Ob eine Millionärsfamilie aus Reutlingen oder eine Vierfachmama aus Bad Homburg, in der neuen Kabel-Eins-Sendung legen elf Familien ihre Konto sowie Ein- und Ausnahmen offen.

Bereits im vergangenen Jahr hatte Kabel Eins das Primetime-Format «Über Geld spricht man doch!» angekündigt. Angesichts steigender Lebensmittelpreise und erhöhter Energie- sowie Treibstoffkosten scheint der Sendungstitel aktueller und passender denn je zu sein. Nun hat Kabel Eins einen Sendetermin für die von Tresor TV produzierte Sendung gefunden. Demnach wird die vierteilige Doku-Reihe ab dem 28. April immer donnerstags um 20:15 Uhr ausgestrahlt.

In der Sendung möchte man mit dem alten Tabu „Über Geld spricht man nicht“ brechen, weswegen elf Familien aus unterschiedlichen Gesellschaftsschichten ihren Kontostand offenlegen und ihre monatlichen Einnahmen und Ausgaben zeigen.

Während das Paar Melanie Engels und Stephan Reiz bereits ab der Monatsmitte mit einem leeren Konto kämpft, freut sich die Reutlinger Millionärsfamilie Gekeler über 15.000 Euro plus am Monatsende. Frührentnerin Anja Berkenheide aus Steinfurt ist stolz auf ihr eigenes Kostensystem. Die 50-Jährige führt ein striktes Sparregiment, protokolliert alle Ausgaben aufs Genaueste und serviert nur einmal pro Woche Fleisch. Vierfachmama Manuela aus Bad Homburg beschreibt ihre finanzielle Situation so: „Ich würde gerne auch mal sagen können: ‚Kinder, wir fahren in den Freizeitpark!‘ – ohne sich Gedanken zu machen, ob das drin ist. Ich möchte leben können mit den Kindern und davon sind wir schon sehr, sehr weit entfernt.“ Diese und weitere Lebensrealitäten sollen in «Über Geld spricht man doch!» abgebildet werden, immer donnerstags um 20:15 Uhr bei Kabel Eins.


Mehr zum Thema... Über Geld spricht man doch!
Kurz-URL: qmde.de/133536
Finde ich...
super
schade
Teile ich auf...
Kontakt
vorheriger Artikel«Domian live» kehrt nicht zurücknächster ArtikelBuchclub: ‚Über dem Orinoco scheint der Mond‘
Schreibe den ersten Kommentar zum Artikel

Optionen

Drucken Merken Leserbrief



Heute für Sie im Dienst: Fabian Riedner Laura Friedrich

E-Mail:

Quotenletter   Mo-Fr, 10 Uhr

Abendausgabe   Mo-Fr, 16 Uhr

Datenschutz-Info

Letzte Meldungen

Werbung

Mehr aus diesem Ressort


Jobs » Vollzeit, Teilzeit, Praktika


Surftipp


Surftipps


Werbung