US-Fernsehen

Grammys kommen aus Las Vegas

von

Die Gala sollte eigentlich Ende Januar stattfinden. Nun werden die Preise am 3. April verliehen.

Die Grammy Awards werden am 3. April in der MGM Grand Garden Arena in Las Vegas stattfinden, das hat die Recording Academy inzwischen bestätigt. Die CMT Awards, die ursprünglich an diesem Abend live auf CBS ausgestrahlt werden sollten, werden auf ein späteres Datum verschoben.

Trevor Noah, langjähriger Moderator der «Daily Show» und Gastgeber der Grammys 2021, wird als Zeremonienmeister zurückkehren. Weitere Details zu den Terminen und Orten anderer offizieller Veranstaltungen der Grammy-Woche, darunter die Premiere Ceremony, das MusiCares Person of the Year Benefizkonzert (in diesem Jahr zu Ehren von Joni Mitchell) und die Clive Davis Pre-Grammy Gala (zu Ehren von Sony Music-Chef Rob Stringer), sollen demnächst terminiert werden, heißt es in der Pressemitteilung.

Während die Grammy-Verleihung 2022 auf Hochtouren lief und am 31. Januar vor vollem Haus in der Crypto.com Arena (früher bekannt als Staples Center) in Downtown Los Angeles stattfinden sollte, hat die jüngste COVID-19-Welle zur Verschiebung oder Absage mehrerer Veranstaltungen im ganzen Land geführt, und die Grammys wurden offiziell am 5. Januar verschoben. Quellen berichten dem Fachblatt „Variety“, dass genügend Künstler und Führungskräfte ihren Unmut über ihr Erscheinen geäußert haben, um die Akademie zu überzeugen, die Show zu verschieben.

Mehr zum Thema... Daily Show
Kurz-URL: qmde.de/131916
Finde ich...
super
schade
Teile ich auf...
Kontakt
vorheriger Artikel«White Lotus»: Neue Cast-Mitglieder gefundennächster ArtikelFormsache: Drei «Star Trek»-Serien verlängert
Schreibe den ersten Kommentar zum Artikel

Optionen

Drucken Merken Leserbrief



Heute für Sie im Dienst: Fabian Riedner Laura Friedrich

E-Mail:

Quotenletter   Mo-Fr, 10 Uhr

Abendausgabe   Mo-Fr, 16 Uhr

Datenschutz-Info

Letzte Meldungen

Werbung

Mehr aus diesem Ressort


Jobs » Vollzeit, Teilzeit, Praktika


Surftipp


Surftipps


Werbung