3 Quotengeheimnisse

Was machen denn die «Rosenheim-Cops»?

von

Der Bayerische Rundfunk holt fast 0,60 Millionen Fernsehzuschauer mit einer fränkischen Liedsendung. Und Das Erste? Das erreichte Top-Werte mit «Ein Sommer auf Sylt» im Nachmittagsprogramm.

«Musik und Gsang aus Franken»
Nicht nur «Fastnacht aus Franken» ist ein großer Hit in Deutschland, auch das neue Format des Bayerischen Fernsehen erwies sich als Quotenerfolg. Die eineinhalbstündige Sendung, die am Sonntag zur besten Sendezeit ausgestrahlt wurde, kam mit Volksmusik, Rock und Folk auf 0,56 Millionen Fernsehzuschauer. In Bayern waren 0,31 Millionen Zuschauer mit dem Format beschäftigt, das im Sendergebiet auf sechseinhalb Prozent Marktanteil kam. «Musik und Gsang aus Franken» holte fast die Hälfte seiner Zuschauer außerhalb von Bayern.

«Ein Sommer auf Sylt»
Der Fernsehfilm aus dem Jahr 2010 räumte bei der Premiere über sechseinhalb Millionen Fernsehzuschauer ab und versammelte 1,11 Millionen junge Menschen vor den Fernsehschirm. Nach zweieinhalb Jahren war die Produktion wieder im Ersten zu sehen. Am Sonntag um 14.05 Uhr verzeichnete die blaue Eins mit 1,54 Millionen Zuschauern die höchste Reichweite zwischen Samstagabend und «Brisant» am Sonntag um 17.00 Uhr. Der Marktanteil lag bei 11,8 Prozent, bei den jungen Menschen fuhr man unterdurchschnittliche 5,2 Prozent Marktanteil ein.

«Die Rosenheim-Cops»
Nanu? Seit April 2021 sind die «Rosenheim-Cops» am Sonntag um 15.45 Uhr zu sehen. Das Format knüpfte aber nie an frühere Erfolge an, am Sonntag verzeichnete man sogar einen neuen Tiefstwert. Der Marktanteil bei den jungen Zuschauern lag bei 1,4 Prozent, lediglich 0,05 Millionen 14- bis 49-Jährige wollten eine alte Geschichte sehen. Mit 1,75 Millionen Zuschauern ab drei Jahren blieben die Kommissare ebenfalls blass. (Besser läuft es bekanntlich werktags.)

Kurz-URL: qmde.de/130213
Finde ich...
super
schade
Teile ich auf...
Kontakt
vorheriger Artikel«Réstistance – Widerstand»: Clown und Kriegsheldnächster Artikel«Faking Hitler»: Bleibtreu, Eidinger und Irslinger kommen Ende November zu RTL+
Schreibe den ersten Kommentar zum Artikel

Optionen

Drucken Merken Leserbrief



Heute für Sie im Dienst: Christian Lukas Fabian Riedner

E-Mail:

Quotenletter   Mo-Fr, 10 Uhr

Abendausgabe   Mo-Fr, 16 Uhr

Datenschutz-Info

Letzte Meldungen

Werbung

Mehr aus diesem Ressort


Jobs » Vollzeit, Teilzeit, Praktika


Surftipp


Surftipps


Werbung