Vermischtes

Das gibt es bei Joyn im August

von

Neben exklusiven Film- und Serien-Inhalten geht es mit dem Beginn der neuen Sportsaison auch beim Streamingdienst Joyn sportlich zur Sache.

Bereits am 13. Juli hat die Streaming-Plattform Joyn die vierte Staffel der Erfolgs-Comedy-Serie «jerks.» für den 26. August dieses Jahres angekündigt. Dabei sollen die ersten Folgen sogar als „Schnupperangebot“ kostenlos verfügbar sein (Quotenmeter berichtete). Nun gibt es neue Informationen zum August-Angebot des Streamingdienstes, angefangen mit der zweiten Staffel von der jungen Detektivin «Nancy Drew». Diese beinhaltet 18 neue Folgen der beliebten Mystery-Krimi-Serie und ist ab dem 5. August exklusiv bei Joyn PLUS+ verfügbar. Darin geht es neben etlichen weiteren Kriminalfällen in der verfluchten Stadt Horseshoe Bay um Nancys Familie. So erfährt sie, dass der Geist, der sie ständig verfolgt ihre leibliche Mutter und ihr leiblicher Vater der korrupte Milliardär Ryan Hudson ist. Nancy steht nun eine emotionale Reise der Selbstfindung bevor, wenn sie die Beziehung zu ihrem leiblichen Vater und die zu dem Mann, der sie großzog, navigieren muss.

Eine weitere zweite Staffel gibt’s auch ab dem 19. August zu sehen. Dann geht mit sechs neuen Folgen das Format «Shame Game» mit YouTube-Star Aaron Troschke weiter. Auf ein Neues muss sich der Entertainer, der eigentlich gern auf seinem eigenen YouTube-Kanal „Schabernack“ mit anderen YouTubern treibt, der Retourkutsche seiner Freunde stellen. So fordern ihn wieder bekannte YouTube- und Social-Media-Stars zu fiesen Challenges heraus, der Gewinner entscheidet anschließend, welcher Content auf dem Social-Media-Channel des anderen gepostet wird.

Im August wird es zudem sportlich bei Joyn, so werden sich alle Fußballfans am 13. August auf das Bundesligaauftaktspiel freuen können sowie auf den DFL-Supercup am 17. August. In beiden Spielen ist der FC Bayern München auf dem Platz. Bei den Radfahrern geht es am 21. August mit der Vuelta A Espana weiter und am Ende des Monats werden die Tennisschläger in New York geschwungen – bei den US Open vom 30. August bis zum 12. September. Eurosport überträgt das vierte Grand-Slam-Turnier des Jahres, der Sportsender kann bei Joyn als Livestream abgerufen werden.


Kurz-URL: qmde.de/128416
Finde ich...
super
schade
Teile ich auf...
Kontakt
vorheriger ArtikelPrimetime-Check: Freitag, 30. Juli 2021nächster ArtikelDie Kritiker: «Kommissar Bäckström»
Schreibe den ersten Kommentar zum Artikel

Optionen

Drucken Merken Leserbrief


Werbung


E-Mail:

Quotenletter   Mo-Fr, 10 Uhr

Abendausgabe   Mo-Fr, 16 Uhr

Datenschutz-Info

Letzte Meldungen

Werbung

Mehr aus diesem Ressort


Jobs » Vollzeit, Teilzeit, Praktika


Surftipp


Surftipps


Werbung