Quotennews

«Duell der Brüder»-Wiederholung nur mau

von

Dabei hatte die Free-TV-Premiere vor über fünf Jahren fast fünf Millionen Fernsehzuschauer.

Der Kölner Fernsehsender RTL durchkramt sein Archiv und bespielte den Donnerstagabend mit zwei weiteren alten, eigenproduzierten Streifen. In «Duell der Brüder – Die Geschichte von Adidas und Puma» verkörpern Ken Duken und Torben Liebrecht Adi und Rudi Dassler. Die Premiere am 25. März 2016 hatte fast fünf Millionen Zuschauer, bei den Umworbenen ergatterte RTL damals 24,7 Prozent. Doch schon die erste Wiederholung ein Jahr später schmierte mit 7,7 Prozent in der Zielgruppe ab.

Nun hat RTL den Film wieder ausgestrahlt und erzielte am Donnerstag 1,25 Millionen Fernsehzuschauer ab drei Jahren. Der Marktanteil der Produktion von Oliver Dommenget nach einem Drehbuch von Christian Schnalke sorgte für 4,9 Prozent. Die Geschichte der zwei Sportartikelhersteller lockte nun 0,64 Millionen Umworbene an, die für 10,4 Prozent Marktanteil sorgten.

Um 22.35 Uhr wiederholte man das TV-Drama um Gaby Köster, die einen schweren Schlaganfall erlitt. «Ein Schnupfen hätte auch gereicht» unterhielt 0,84 Millionen Fernsehzuschauer, die Produktion mit Anna Schudt kam auf 6,4 Prozent Marktanteil. Die Produktion von Christine Hartmann, die von Gerz Lurz verfasst wurde, brachte 0,38 Millionen junge Zuschauer und einen Marktanteil von 10,5 Prozent. Die Free-TV-Premiere vor vier Jahren brachte 3,49 Millionen Zuschauer sowie 14,1 Prozent in der Zielgruppe.

© AGF Videoforschung in Zusammenarbeit mit GfK; videoSCOPE 1.3, Marktstandard: TV. Zuschauer ab 3 Jahren und 14-49 Jahre (Vorläufige Daten), BRD gesamt/ Fernsehpanel D+EU Millionen und Marktanteile in %.
Kurz-URL: qmde.de/127662
Finde ich...
super
schade
Teile ich auf...
Kontakt
vorheriger ArtikelPromischweiß und Edelweiß startet mit 11,4 Prozent 🐮nächster Artikel«Legacies»-Rerun startet mau
Schreibe den ersten Kommentar zum Artikel

Optionen

Drucken Merken Leserbrief


Werbung


E-Mail:

Quotenletter   Mo-Fr, 10 Uhr

Abendausgabe   Mo-Fr, 16 Uhr

Datenschutz-Info

Letzte Meldungen

Werbung

Mehr aus diesem Ressort


Jobs » Vollzeit, Teilzeit, Praktika


Surftipp

Jake Owen verklagt
Jake Owens "Made for You" ist der Grund für eine gerichtliche Auseinandersetzung Die Songschreiber Alexander Cardinale und Morgan Reid haben am 27.... » mehr

Surftipps

Jake Owen verklagt
Jake Owens "Made for You" ist der Grund für eine gerichtliche Auseinandersetzung Die Songschreiber Alexander Cardinale und Morgan Reid haben am 27.... » mehr

Werbung