TV-News

Sky-Doku über die größte Mordserie der BRD

von

«Schwarzer Schatten - Serienmord im Krankenhaus» soll die neue Sky-Dokumentation heißen und ab dem 5. August gibt es die vier Teile schließlich zu sehen.

Mit dem Start am 5. August geht Sky in vier Teilen der neuen Doku «Schwarzer Schatten - Serienmord im Krankenhaus»der beispiellosen Mordserie von Krankenpfleger Niels Högel auf die Spur. Das Urteil im Fall Högel, lebenslange Haft unter Feststellung besonderer Schuld, ist erst im Jahr 2019 am Landgericht Oldenburg gefallen und zu Buche standen insgesamt 85 Morde. Damit wird Högel zum größten Serienmörder der bundesdeutschen Kriminalgeschichte und zur zentralen Person der neuen Sky-Dokumentation «Schwarzer Schatten».

Bereits im Jahr 2005 begannen die Ermittlungen in dem Fall und bis zur Urteilsverkündung 2019 bewegten die Taten die gesamte Nation. Es soll in der vierteiligen Dokumentation ein detaillierter Blick hinter die schrecklichen Taten und insgesamt 85 Morde geworfen werden. Zahlreiche Experten kommen dabei zu Wort, wie auch Ermittler, Anwälte und Opfer bzw. deren Hinterbliebenen. Umfassende Recherchen in Verbindung mit detailgenauen Schilderungen von Augenzeugen sollen der True Crime Dokumentation eine erschreckende Dimension mit tiefen Abgründen verleihen.

Viceo President Entertainment bei Sky, Christian Asanger sieht in dem neuen Projekt einen der "spektakulärsten Kriminalfälle der deutschen Nachkriegsgeschichte. Als erste Sender-Plattform widmen wir dieser unglaublichen Story eine Dokumentationsreihe, die neue und noch nie veröffentlichte Fakten und Hintergründe aufzeigt. Damit bauen wir unser True-Crime-Original-Portfolio weiter erfolgreich aus." Zu sehen sind alle vier Episoden ab dem 5. August bei Sky Crime, Sky Ticket sowie Sky Q.

Kurz-URL: qmde.de/127513
Finde ich...
super
schade
Teile ich auf...
Kontakt
vorheriger ArtikelQuotencheck: «Grey’s Anatomy – Die jungen Ärzte»nächster ArtikelDreharbeiten-Halbzeit bei ARD-Degeto Zweiteiler «Ein Schritt zum Abgrund»
Schreibe den ersten Kommentar zum Artikel

Optionen

Drucken Merken Leserbrief


Werbung

Heute für Sie im Dienst: Fabian Riedner

E-Mail:

Quotenletter   Mo-Fr, 10 Uhr

Abendausgabe   Mo-Fr, 16 Uhr

Datenschutz-Info

Letzte Meldungen

Werbung

Mehr aus diesem Ressort


Jobs » Vollzeit, Teilzeit, Praktika


Surftipp

Ingrid Andress live in Berlin und Hamburg
Ingrid Andress hat für Anfang 2022 Konzerte in Berlin und Hamburg bestätigt Ingrid Andress kündigte heute ihre internationale Headliner-Tour The Fe... » mehr

Surftipps

Ingrid Andress live in Berlin und Hamburg
Ingrid Andress hat für Anfang 2022 Konzerte in Berlin und Hamburg bestätigt Ingrid Andress kündigte heute ihre internationale Headliner-Tour The Fe... » mehr

Werbung