US-Fernsehen

FOX setzt «The Moodys» ab

von

Die Serie mit Denis Leary und Elizabeth Perkins ist nun Geschichte.

Das US-Network FOX verabschiedet sich von der Comedy-Serie «The Moodys» nach zwei Staffeln. Die Serie ging erstmals im Dezember 2019 auf Sendung, es folgte die zweite Staffel ab dem 1. April 2021. Nur kurze Zeit später nimmt der Fernsehsender sie wieder aus dem Programm, die letzte Folge kommt bereits am Sonntag, den 20. Juni 2021.

Ohnehin war das Interesse an der Serie von Seiten des Senders gering. Die erste Staffel beinhaltete sechs Episoden, die zweite Runde kam auf acht Geschichten. Die erste Staffel hatte noch gute Werte, die zweite Season halbierte die Reichweiten.

In der Serie spielten Denis Leary, Elizabeth Perkins, Francois Arnaud, Chelsea Frei, Jay Baruchel, Maria Gabriela de Faria, Gerry Dee und Josh Segarra. Die Show basierte auf der Serie «A Moody Christmas» von Jungle Entertainment Pty Limited und der Australian Broadcasting Corporation. CBS Studios und Fox Entertainment produzierten.


Mehr zum Thema... A Moody Christmas The Moodys
Kurz-URL: qmde.de/127524
Finde ich...
super
schade
Teile ich auf...
Kontakt
vorheriger ArtikelPrimetime-Check: Donnerstag, 17. Juni 2021nächster ArtikelParamount+ findet Programmchef
Schreibe den ersten Kommentar zum Artikel

Optionen

Drucken Merken Leserbrief


Werbung


E-Mail:

Quotenletter   Mo-Fr, 10 Uhr

Abendausgabe   Mo-Fr, 16 Uhr

Datenschutz-Info

Letzte Meldungen

Werbung

Mehr aus diesem Ressort


Jobs » Vollzeit, Teilzeit, Praktika


Surftipp

Dolly Parton & Reba McEntire Duett
Dolly Parton & Reba McEntire singen "Does He Love You" Dolly Parton wurde vor Kurzem gefragt, warum sie und Reba McEntire nie ein Lied gemeinsam au... » mehr

Surftipps

Dolly Parton & Reba McEntire Duett
Dolly Parton & Reba McEntire singen "Does He Love You" Dolly Parton wurde vor Kurzem gefragt, warum sie und Reba McEntire nie ein Lied gemeinsam au... » mehr

Werbung