Primetime-Check

Dienstag, 18. Mai 2020

von

Wie schlagen sich die Serien im Ersten? Punktet VOX mit seinem Tauschkonzert?

Am Dienstagabend hatten wieder «Um Himmels Willen» und «In aller Freundschaft» die Nase vorne. 5,00 und 4,95 Millionen Menschen schalteten ein, die Marktanteile lagen bei 16,2 sowie 16,3 Prozent. Bei den jungen Leuten wurden 5,8 und 7,8 ermittelt. Mit «Report München» und «Tagesthemen» waren 4,8 respektive 6,5 Prozent bei den 14- bis 49-Jährigen möglich. Die Gesamtreichweiten beliefen sich auf 3,21 und 2,63 Millionen, die Marktanteile standen bei 11,8 und 12,0 Prozent.

«ZDFzeit» sicherte sich 3,51 Millionen Zuschauer, ehe «Frontal 21» auf 2,92 Millionen Zuschauer kam. Das «heute-journal» sorgte für 4,02 Millionen, die Marktanteile lagen bei 11,4, 9,6 und 14,5 Prozent. Bei den jungen Zuschauern fuhr man 10,3, 7,6 und 10,6 Prozent ein. «Murmel Mania» brachte 2,21 Millionen Zuschauer zu RTL, der Marktanteil lag in der Zielgruppe bei 11,4 Prozent.

«112 Notruf Deutschland» brachte Sat.1 immerhin 7,0 Prozent in der Zielgruppe, bei allen Zuschauern wurden 1,02 Millionen erzielt. «Jenke. Crime» sorgte für 1,19 Millionen Zuschauer bei ProSieben, in der Zielgruppe standen 11,3 Prozent auf der Uhr. Mit «Sing meinen Song» fuhr VOX 1,44 Prozent Marktanteil ein, insgesamt wurden 8,5 Millionen ermittelt.

Bei RTLZWEI stand «Armes Deutschland» auf dem Programm, das diese Woche von 1,05 Millionen Menschen verfolgt wurde. Die Sendung verbuchte 6,0 Prozent Marktanteil, «Assassins – Die Killer» bekam 4,8 Prozent bei Kabel Eins. Der Spielfilm verbuchte 1,03 Millionen Zuschauer.


© AGF Videoforschung in Zusammenarbeit mit GfK; videoSCOPE 1.3, Marktstandard: TV. Zuschauer ab 3 Jahren und 14-49 Jahre (Vorläufige Daten), BRD gesamt/ Fernsehpanel D+EU Millionen und Marktanteile in %.
Kurz-URL: qmde.de/126909
Finde ich...
super
schade
Teile ich auf...
Kontakt
vorheriger ArtikelSat.1 sollte auch «Rolling» abschreibennächster Artikel3,21 Millionen sehen «Report München»
Schreibe den ersten Kommentar zum Artikel

Optionen

Drucken Merken Leserbrief


Werbung


E-Mail:

Quotenletter   Mo-Fr, 10 Uhr

Abendausgabe   Mo-Fr, 16 Uhr

Datenschutz-Info

Letzte Meldungen

Werbung

Mehr aus diesem Ressort


Jobs » Vollzeit, Teilzeit, Praktika


Surftipp

Ann Doka unterstützt Tebey
Ann Doka spielt Support beim Hamburger Tebey Konzert Die gerade mit den "German Songwriting Awards" und den Akademia Awards ausgezeichnete Bremer ... » mehr

Surftipps

Ann Doka unterstützt Tebey
Ann Doka spielt Support beim Hamburger Tebey Konzert Die gerade mit den "German Songwriting Awards" und den Akademia Awards ausgezeichnete Bremer ... » mehr

Werbung