Vermischtes

«Quarterlife»: Junge Comedians reden über die „20somethings“

von

In der neuen MySpass-Sketch-Serie widmen sich junge Comedians den Themen, die ihnen wichtig sind.

Am Freitag wurde bekannt, dass das rund 15 Millionen Abonnenten große MySpass-Netzwerk aus dem Hause Brainpool eine neue Sketch-Serie mit einem Haufen junger Stand-up-Comedians produziert. Das Medienmagazin DWDL berichtete zuerst darüber. Die achtteilige Social-First-Sketch-Serie mit dem Namen «Quaterlife» feiert am heutigen 7. Mai ihren Start auf MySpass und wurde im Februar 2021 von der Banijay Live Artist Brand in Köln produziert. In etwa dreiminütigen Sketchen feuern die Jung-Comedians mit Witzen über die Themen ihrer Generation um sich. Dabei wirft die Gruppe einen komödiantischen und offenherzlichen Blick auf die „20somethings“, also Themen wie Dating, Studium, Arbeit, Freunde, Wohnungssuche, Social Media, Feiern und noch mehr.

Mit dabei in der Serie sind Newcomer, aber auch bekannte Comedians mit eigenen Fernsehshows: Darunter befinden sich Faisal Kawusi, aber auch Selfie Sandra, Jokah Tululu, Maria Clara Groppler, Negah Amiri, Bruno Banarby, Paul Wolter, Luisa Charlotte Schulz, Sven Bensmann, Daniel Luis, Mariano Vivenzio, Luka Marija und die aus dem Schauspiel bekannte Janina Sachau. Sven Nagel führt Regie und von Kollege Gregor Ryl kamen die Bücher der Serie. Produziert wurde die Sendung unter der Leitung von Marcus Nesseler als Creative Producer und Kristian Costa-Zahn als Produzent, er wird in dem Bericht so zitiert: „Die Zeit ist reif für eine neue zeitgemäße Sketch-Comedy, die den Lebensinhalt und aktuelle Themen von jungen Erwachsenen aufgreift.“

Mit dieser Serie ist aber noch nicht Schluss. Nach «Quarterlife» sollen noch weitere Originals des MySpass-Kosmos folgen. Zu den weiteren geplanten Projekten sagt Produzent Costa-Zahn: „Mit diesem und weiteren Originals verfolgen wir unser Ziel, uns als Banijay LAB fest im Relevant-Set der Produzenten für junge, digitale Zielgruppen zu verankern.“


Mehr zum Thema... Quarterlife Quaterlife
Kurz-URL: qmde.de/126691
Finde ich...
super
schade
Teile ich auf...
Kontakt
vorheriger ArtikelSnapchat plant neue Show mit Megan Thee Stallionnächster ArtikelDie Kritiker: «Tatort: Verschwörung»
Schreibe den ersten Kommentar zum Artikel

Optionen

Drucken Merken Leserbrief


Werbung


E-Mail:

Quotenletter   Mo-Fr, 10 Uhr

Abendausgabe   Mo-Fr, 16 Uhr

Datenschutz-Info

Letzte Meldungen

Werbung

Mehr aus diesem Ressort


Jobs » Vollzeit, Teilzeit, Praktika


Surftipp

Jake Owen verklagt
Jake Owens "Made for You" ist der Grund für eine gerichtliche Auseinandersetzung Die Songschreiber Alexander Cardinale und Morgan Reid haben am 27.... » mehr

Surftipps

Jake Owen verklagt
Jake Owens "Made for You" ist der Grund für eine gerichtliche Auseinandersetzung Die Songschreiber Alexander Cardinale und Morgan Reid haben am 27.... » mehr

Werbung