Vermischtes

Snapchat plant neue Show mit Megan Thee Stallion

von

Zudem plant man eine Show mit den D’Amelio-Schwestern, die auf TikTok bekannt wurden. Beide Shows werden von Will Smithss Produktionsfirma produziert.

Das Tech-Unternehmen Snap Inc., das hinter der Social-Media-Plattform Snapchat steht, hat neue Star-Power in seine Liste der Originalshows für Snapchat geholt und enthüllte eine Reality-Serie mit Megan Thee Stallion und den D'Amelio-Schwestern, die in der Konkurrenz-App TikTok berühmt wurden. Die neuen Shows gehören zu den neun neuen und erneuerten Snap-Originalen, die sich an die junge Nutzerbasis von Snapchat richten.

Das Unternehmen kündigte das Lineup bei seiner NewFronts-Präsentation am Mittwoch für Werbetreibende an, wo es auch den „Snap Creator Marketplace“ vorstellte: eine Möglichkeit für Marken, Sponsoring mit Snapchat-Talenten zu buchen, beginnend mit Creatorn, Entwicklern und Partnern von AR Lens. Mit «Off Thee Leash With Megan Thee Stallion» und «Charli vs. Dixie» und den anderen Shows zählt das Portfolio nun 128 Snap-Original-Serien von 68 Partnern, die die App bisher erreicht haben. Laut Snap haben im vergangenen Jahr mehr als 400 Millionen Menschen Sendungen auf Snapchat gesehen, darunter über 90 Prozent der Bevölkerung der Generation Z in den USA.

„Wir versuchen ständig, Geschichten zu finden, von denen wir glauben, dass sie unser Publikum ansprechen, gepaart mit Talenten und Schöpfern", sagte Vanessa Guthrie, Leiterin von Snap Originals. In «Off Thee Leash With Megan Thee Stallion» wird die mehrfach mit einem Grammy ausgezeichnete Künstlerin von prominenten Freunden und ihren Haustieren begleitet. «Charli vs. Dixie» ist eine Wettbewerbsreihe, die Snapchatters einen anderen Blick auf die im Internet bekannten Schwestern geben wird, wenn sie in "epischen Herausforderungen, die ihre Tapferkeit, Sportlichkeit und ihren Einfallsreichtum auf die Probe stellen, gegeneinander antreten, während sie von berühmten Freunden von der Seitenlinie beurteilt werden“, so Snap. Beide Shows werden später im Jahr 2021 Premiere haben und werden von Will Smith und Jada Pinkett Smiths Westbrook Media produziert.

Kurz-URL: qmde.de/126689
Finde ich...
super
schade
Teile ich auf...
Kontakt
vorheriger Artikel«Sisi»: Weitere Cast-Mitglieder der TVNow-Serie bekanntnächster Artikel«Quarterlife»: Junge Comedians reden über die „20somethings“
Schreibe den ersten Kommentar zum Artikel

Optionen

Drucken Merken Leserbrief


Werbung


E-Mail:

Quotenletter   Mo-Fr, 10 Uhr

Abendausgabe   Mo-Fr, 16 Uhr

Datenschutz-Info

Letzte Meldungen

Werbung

Mehr aus diesem Ressort


Jobs » Vollzeit, Teilzeit, Praktika


Surftipp

Neue Filmrolle für Midlands Mark Wystrach
Mark Wystrach übernimmt Rolle in The Eyes of Tammy Faye Schon vor seiner Zeit bei Midland hat Mark Wystrach vor der Kamera gestanden. Neben 143 Auf... » mehr

Surftipps

Neue Filmrolle für Midlands Mark Wystrach
Mark Wystrach übernimmt Rolle in The Eyes of Tammy Faye Schon vor seiner Zeit bei Midland hat Mark Wystrach vor der Kamera gestanden. Neben 143 Auf... » mehr

Werbung