US-Fernsehen

«Secret Invasion»: Marvel-Serie nun mit Kingsley Ben-Adir

von

Die Disney+-Serie für den Marvel-Channel hat nun «One Night in Miami»-Star Ben-Adir im Cast.

«One Night in Miami»-Star Kingsley Ben-Adir wurde neben Samuel L. Jackson und Ben Mendelsohn in der Disney+-Marvel-Serie «Secret Invasion» gecastet, hat Variety erfahren. Genaue Details zu Ben-Adirs Charakter werden noch unter Verschluss gehalten, aber Quellen zufolge wird er einen Hauptbösewicht spielen.

Jackson wird die Rolle des Nick Fury in der Serie wieder aufnehmen, während Mendelsohn den Skrull Talos spielen wird, wie er es in «Captain Marvel» tat. «Secret Invasion» dreht sich um Fury und Talos - die sich während der Ereignisse von «Captain Marvel» zum ersten Mal trafen - und eine Fraktion von formwandelnden Skrulls, die seit Jahren die Erde infiltrieren.

Marvel hat im Dezember 2020 eine Reihe von zahlreichen neuen Marvel- und «Star Wars»-Projekten angekündigt. Bereits in dieser Woche startet die neue Serie «Falcon and the Winter Soldier», nachdem «WandaVision» zu Ende gegangen ist. Im Anschluss an den jüngsten Start wird wohl «Loki» im Juni debütieren.

Kurz-URL: qmde.de/125537
Finde ich...
super
schade
Teile ich auf...
Kontakt
vorheriger Artikel«Bob’s Burger»-Animateure gründen Princess Bento Studionächster ArtikelShowtime bestellt Pilotfilm für «Let the Right One In»
Schreibe den ersten Kommentar zum Artikel

Optionen

Drucken Merken Leserbrief


Werbung


E-Mail:

Quotenletter   Mo-Fr, 10 Uhr

Abendausgabe   Mo-Fr, 16 Uhr

Datenschutz-Info

Letzte Meldungen

Werbung

Mehr aus diesem Ressort


Jobs » Vollzeit, Teilzeit, Praktika


Surftipp

My Dirt Road Diary - Reality TV mit Luke Bryan
Mit "My Dirt Road Diary" bekommt Luke Bryan seine eigene Realty TV-Serie auf IMDB Nachdem Luke Bryan 2015 und 2017 erste Gehversuche im Fernsehen b... » mehr

Surftipps

My Dirt Road Diary - Reality TV mit Luke Bryan
Mit "My Dirt Road Diary" bekommt Luke Bryan seine eigene Realty TV-Serie auf IMDB Nachdem Luke Bryan 2015 und 2017 erste Gehversuche im Fernsehen b... » mehr

Werbung