TV-News

Die längste Live-Sendung der Welt: funk wagt Rekordversuch

von

Nicht aufgeben. Nicht einschlafen. Aber viel lernen: Im Rahmen der ARD-Themenwoche "Zukunft Bildung" wollen ARD-alpha und funk die längste Live-Fernsehsendung abwickeln.

Über die Gastgeber des Rekordversuches

In dem YouTube-Format «Das schaffst du nie!» beweisen Ariane Alter und Sebastian Meinberg immer wieder, was sich so bewerkstelligen lässt: 24 Stunden am Stück Radfahren oder in der gleichen Zeit im Regenwald 1.000 Bäume pflanzen, beispielsweise. Redakteur Marc Seibold wettet dabei immer gegen die beiden und stellt ihnen gerne knifflige Fallen. Auch bei der «XXXXL Challenge» wird Marc keine große Unterstützung sein und schon einmal das verlockende Himmelbett für die Hosts beziehen.
Drei Tage lang durchsenden und so einen Weltrekord aufstellen: Das ist das erklärte Ziel des Content-Netzwerkes funk und des Bildungskanals ARD-alpha. Anlass dafür ist die ARD-Themenwoche "Zukunft Bildung": In deren Rahmen wird ein TV-Experiment gewagt, um die längste Live-Fernsehsendung der Welt auf die Beine zu stellen und die mit jeder Menge Wissen zu füllen. Den bisherigen Rekord hält das syrische Staatsfernsehen mit einer 70 Stunden und fünf Minuten langen Livesendung ohne Pausen und ohne Schlaf. Dieser Rekord wurde 2014 aufgestellt.

Die «XXXXL Challenge» beginnt am 12. November in ARD-alpha und im Livestream des funk-Kanals «Das schaffst du nie!», außerdem werden das BR Fernsehen und Das Erste immer wieder live in die Sendung einsteigen und darüber berichten. An dem Rekordversuch nehmen Ariane Alter und Sebastian Meinberg teil.

Als Gäste sollen junge, engagierte Menschen mit dem Moderationsteam über große und kleine Frage des Lebens sprechen und sie beantworten. Außerdem werden Alltagshelden vorgestellt und gesellschaftlich relevante Fragen angepackt. Auch prominente Gäste aus dem funk-Kosmos und der größeren Netzwelt stehen auf der Gästeliste.

Kurz-URL: qmde.de/112269
Finde ich...
super
schade
Teile ich auf...
Kontakt
vorheriger ArtikelAb 2020: Buhrow übernimmt ARD-Vorsitznächster ArtikelNeuer Meinungstalk mit Unterhaltungsansatz von Ansager & Schnipselmann
Schreibe den ersten Kommentar zum Artikel

Optionen

Drucken Merken Leserbrief



Heute für Sie im Dienst: Fabian Riedner Veit-Luca Roth

E-Mail:

Quotenletter   Mo-Fr, 10 Uhr

Abendausgabe   Mo-Fr, 16 Uhr

Datenschutz-Info

Letzte Meldungen

Werbung

Mehr aus diesem Ressort


Jobs » Vollzeit, Teilzeit, Praktika


Surftipp


Surftipps


Werbung