Quotennews

Spielfilm-Garstigkeit an Nikolaus: «Benjamin Button» und Russel Crowe floppen böse

von

Gegen die Übermacht der Champions League versuchten ProSieben und kabel eins mit bekannten Spielfilmen zu überzeugen - und gingen damit komplett unter.

An einem Mittwochabend, wo ein Fußballspiel der UEFA Champions League mit deutscher Beteiligung über den Äther geht, zeigt man als privater Kontrahent sicherlich keinen frischen Blockbuster - zu groß ist die Gefahr, sich letztlich weit unter Wert zu verkaufen. Stattdessen versuchten sich ProSieben und kabel eins zur Primetime mit der nächsten Verwertung bereits hinlänglich bekannter US-Filme, wobei «Der seltsame Fall des Benjamin Button»  auf erstgenanntem Kanal auf gerade einmal 0,85 Millionen Zuschauer sowie reichlich miese 3,3 Prozent Marktanteil zu verweisen hatte. In der Zielgruppe wiederum kam die mittlerweile bereits zehn Jahre alte Produktion mit Brad Pitt auf 0,53 Millionen sowie desolate 6,2 Prozent.

Und kabel eins? Hier lief der sogar nochmal vier Jahre ältere Streifen «Master and Commander - Bis ans Ende der Welt», der zuletzt eher Stammgast bei VOX war. Mit 0,93 Millionen Sofa-Cineasten lief es zumindest insgesamt recht solide, wo immerhin 3,4 Prozent Gesamt-Marktanteil gemessen wurden, bei den besonders stark Umworbenen dagegen wurden nur unbefriedigende 3,6 Prozent bei 0,33 Millionen ausgewiesen.

Um 23:45 Uhr blieben dann bei ProSieben noch 0,35 Millionen dran, um «Hidden - Die Angst holt dich ein»  zu verfolgen. Dies entsprach zu später Stunde Marktanteilen von 4,0 und 7,2 Prozent, während kabel eins ab 23:15 Uhr mit dem Thriller «From Hell»  auf 3,6 und 4,1 Prozent bei 0,35 Millionen zu verweisen hatte. In beiden Fällen entsprach dies auf wenig begeisterndem Niveau also leichten Marktanteils-Steigerungen.

© AGF in Zusammenarbeit mit der GfK/TV Scope/media control. Zuschauer ab 3 Jahren und 14-49 Jahre (Vorläufige Daten), BRD gesamt/ Fernsehpanel D+EU Millionen und Marktanteile in %.
Kurz-URL: qmde.de/97607
Teile ich auf...
Kontakt
vorheriger ArtikelKlar zweistellig: «The Taste» verabschiedet sich überzeugendnächster ArtikelVOX-Serienabend: «Outlander» bleibt durchwachsen, «Major Crimes» steigert sich minimal
Schreibe den ersten Kommentar zum Artikel

Optionen

Drucken Merken Leserbrief


Werbung


E-Mail:

Quotenletter   Mo-Fr, 10 Uhr

Abendausgabe   Mo-Fr, 16 Uhr

Datenschutz-Info

Letzte Meldungen

Werbung

Mehr aus diesem Ressort


Jobs » Vollzeit, Teilzeit, Praktika

Dirk g. Schlarmann
#SGES04 - #Kovac ?dass Mannschaften, die mehr Budget haben als wir, hinter uns sind, ist ein Kompliment für uns!?
Jens Bohl
Wie bitter, #Werder. Aber in der 2. Halbzeit waren sie auch zu passiv und am Ende kraftlos. Ganz wichtige Punkte verschenkt #svwm05
Werbung
Werbung

Surftipps

GoldStar Country Club bei Amazon Prime
Der GoldStar Country Club ist jetzt über Amazon Prime zu sehen. Heute starten Romance TV und GoldStar TV über Amazon Channels. Der Romantiksender i... » mehr

Werbung