TV-News

«The Knick» spricht bald Deutsch

von   |  1 Kommentar

Die Krankenhausserie des Oscar-Preisträgers Steven Soderbergh ist ab Ende November bei Sky erstmals im linearen Fernsehen und mit optionalem deutschen Ton zu sehen.

Weitere Projekte von Steven Soderbergh

  • «Sex, Lügen und Video» (1989)
  • «Out of Sight» (1998)
  • «Erin Bronkovich» (1999)
  • «Traffic - Macht des Kartells» (2000)
  • «Ocean's Eleven» (2001)
  • «Contagion» (2011)
Im Sommer verfolgte der Pay-TV-Sender Sky Deutschland mit der Krankenhausserie «The Knick»  die Auswertungstaktik, mit der auch der hiesige «True Detective»-Hype ausgelöst wurde. Vom 9. August an stand die von «Ocean's Eleven»-Regisseur Steven Soderbergh verantwortete zehnteilige Premierenstaffel wöchentlich bei Sky Go zum Abruf bereit – wenige Stunden nach der US-Erstausstrahlung bei HBO. Mit einem Tag Verzögerung landete das Format auch bei Sky Anytime. Bereits Ende Juli wurde eine Auswertung im linearen Fernsehen für November dieses Jahres angekündigt – und nun ist endlich der konkrete Ausstrahlungstermin bekannt.

Clive Owen wird laut Angaben des Bezahlsenders ab dem 25. November immer dienstags um 21 Uhr bei Sky Atlantic HD als kokainabhängiger Doktor John Thackery zu sehen sein. Parallel dazu steht die visuell aufwändige Serie bei Sky Go zum Abruf bereit. Serienfans können zwischen dem englischen Originalton und der deutschen Synchronfassung wählen. Außerdem bietet Sky Anytime wöchentlich die jeweils nächste Folge als Preview an.

Für Quotenmeter.de urteilte Jan Schlüter über «The Knick»: „Tatsächlich hat Steven Soderbergh mit «The Knick» etwas geschaffen, was im Kino nichts zu suchen hat. Die Serie ist 'sophisticated', langsam und explizit.“

Kurz-URL: qmde.de/73779
Finde ich...
super
schade
Teile ich auf...
Kontakt
vorheriger ArtikelARD und TV-Produzenten planen einen Netflix-Konkurrentennächster ArtikelYoung-Fiction-Wettbewerb von EinsPlus und arte
Es gibt 1 Kommentar zum Artikel
Anonymous
14.10.2014 13:06 Uhr 1
Nichtlinear (wer erfindet immer so abstruse Worte für simple Sachen) sicher schon wenige Stunden später in bester HD-Qualität auf den bekannten Seiten.

Optionen

Drucken Merken Leserbrief


Werbung


E-Mail:

Quotenletter   Mo-Fr, 10 Uhr

Abendausgabe   Mo-Fr, 16 Uhr

Datenschutz-Info

Letzte Meldungen

Werbung

Mehr aus diesem Ressort


Jobs » Vollzeit, Teilzeit, Praktika

Torben Hoffmann
Weiter individuell @Thiago6 Steigerungsläufe unter Beobachtung von Peter Schlösser! @FCBayern @SkySportNewsHD? https://t.co/SqEKCI4Ae2
Werbung
Werbung

Surftipps

CMA Awards 2018 - Die Gewinner
Die Country Music Association hat die CMA Awards 2018 verliehen. So lange angekündigt und dann so schnell vorbei: Das war sie schon wieder die CMA ... » mehr

Werbung