Kino-News

Depp, Blunt, Gyllenhaal und Pine heuern bei Disney-Märchenmusical an

von

Disney versammelt ein Star-Ensemble für die Filmadaption des Bühnenmusicals «Into the Woods».

Die Musical-Vorlage

Die Urfassung von «Into the Woods» wurde für zehn Tony Awards nominiert und setzte sich in den Kategorien "Beste Musik", "Bestes Skript (Musical)" und "Beste Hauptdarstellerin" gegen die sonst übermächtige Konkurrenz von «Das Phantom der Oper» durch.
Die Walt Disney Studios und Rob Marshall, Regisseur der Kinomusicals «Chicago» und «Nine», arbeiten derzeit an einer Verfilmung des Bühnenstücks «Into the Woods». Das Musical mit Liedern des legendären Songschreibers Stephen Sondheim («Sweeney Todd», «West Side Story») spielt in einem von den Protagonisten berühmter Märchen bevölkerten Wald, in dem ein junger Bäcker und seine Frau versuchen, eine Familie zu gründen, was jedoch aufgrund einer schwer durchschaubaren Hexe leichter gesagt als getan ist. Dieses eher an ein älteres Publikum gerichtete Märchenmusical besetzen die Filmemacher nun Stück für Stück mit einem sehr namenhaften Ensemble:

Disneys wandelnder Goldesel Johnny Depp wurde für die Rolle des bösen Wolfs engagiert, während Meryl Streep die Hexe spielen wird. «Prince of Persia»-Star Jake Gyllenhaal, der Baz Luhrmanns Traumstimme für die Hauptrolle in «Moulin Rouge» war, jedoch schlussendlich als zu jung erachtet wurde, und «Star Trek»-Hauptdarsteller Chris Pine verkörpern unterdessen die mit Aschenputtel und Rapunzel vermählten Prinzen.

Außerdem befindet sich Emily Blunt («Looper») in den letzten Phasen der Verhandlungen, um die weibliche Hauptrolle der Bäckersfrau zu übernehmen, darüber hinaus haben Gespräche zwischen den Produzenten und Christine Baranski («Mamma Mia», «Chicago») begonnen. Baranski wird voraussichtlich als Aschenputtels Stiefmutter in Erscheinung treten.

Kurz-URL: qmde.de/63836
Teile ich auf...
Kontakt
vorheriger Artikel«Markus Lanz» überrascht mit Spitzenquotenächster ArtikelSommer-«Wetten, dass..?» auf der Kippe?

Optionen

Drucken Merken Leserbrief


Werbung


E-Mail:

Quotenletter   Mo-Fr, 10 Uhr

Abendausgabe   Mo-Fr, 16 Uhr

Datenschutz-Info

Letzte Meldungen

Werbung

Mehr aus diesem Ressort


Jobs » Vollzeit, Teilzeit, Praktika


Gewinnspiel

Gewinnspiel: «Catherine the Great»

Die Historien-Miniserie «Catherine the Great» mit Helen Mirren in der Hauptrolle ist endlich für's Heimkino erhältlich. Wir verlosen mehrere Blu-ray-Sets! » mehr


Surftipps

Lynyrd Skynyrd 2020 auf Abschiedstournee
Southern-Rock-Legende Lynyrd Skynyrd legt im Juli 2020 bei Abschiedstournee nach. Ihre Hits "Sweet Home Alabama" und "Free Bird" sind Southern-Rock... » mehr

Werbung