Vermischtes

waipu.tv kündigt Kooperation mit Netflix an

von

Künftig macht die Freenet-Gruppe gemeinsame Sache mit dem Streamingdienst.

Beide Unternehmen haben das Ziel, dem Kunden möglichst einfach Zugang zu erstklassiger Unterhaltung zu einem fairen Preis zu bieten. Dank unserer Partnerschaft mit der Freenet Gruppe und waipu.tv als Anbieter von innovativen IPTV haben Kunden nun noch bequemer und preiswerter Zugriff auf spannende Serien.
Rene Rummel-Mergeryan, Director Business Development von Netflix
Ein gemeinsames Unterhaltungsangebot schaffen waipu.TV, nach eigenen Angaben Marktführer für unabhängiges IPTV aus dem Internet in Deutschland, und Netflix. Wie am Dienstag bekannt wurde, sind Netflix und waipu.tv Perfect fortan im „Perfect Plus“-Paket verfügbar. Durch die Partnerschaft kommen Video- und Fernsehbegeisterte erstmals in den Genuss der besten Kombination aus innovativem IPTV und Video on Demand.

Die Flexibilität der monatlichen Kündigungsmöglichkeit bleibt selbstverständlich auch innerhalb des Pakets, das 16,49 Euro pro Monat kosten wird, erhalten. „Live TV in Kombination mit Netflix gehört inzwischen zur täglichen Unterhaltung für Millionen Zuschauer in Deutschland, gerade auch im Segment der Cord Cutter. Die Kombination von waipu.tv und Netflix erfüllt einen vielfach geäußerten Kundenwunsch. Mit unserem Angebot erhalten Nutzer nun erstmals eine komplette Entertainmentlösung. HD-Fernsehen und Netflix zum Preis eines SD-Kabelanschlusses“, so Christoph Bellmer, CEO und Vorstandsvorsitzender der Exaring AG. Mit dem Preis von 16,49 Euro sparen sich Kunden demnach rund eineinhalb Euro pro Monat.

Das Perfect Plus-Paket mit Netflix beinhaltet über 130 TV-Sender (davon über 100 in HD) sowie 100 Stunden Aufnahmespeicher, in Kombination mit dem Basis Abo von Netflix, welches das gesamte Angebot von Netflix umfasst. Anders als etwa bei Sky werden Netflix-Inhalte in diesem Paket aber nicht in die waipu-Benutzeroberfläche integriert. Kunden, die schon über ein Paket von waipu.tv oder ein Abonnement von Netflix verfügen, können problemlos in dieses Kombi-Paket wechseln und erhalten die komplette Bandbreite an Unterhaltung ebenfalls zum Einführungspreis.

Kurz-URL: qmde.de/120532
Finde ich...
super
schade
Teile ich auf...
Kontakt
vorheriger Artikel«Star Trek: Lower Decks» – Top oder Flop?nächster ArtikelFOX holt australische Krimiserie nach Deutschland
Schreibe den ersten Kommentar zum Artikel

Optionen

Drucken Merken Leserbrief


Werbung


E-Mail:

Quotenletter   Mo-Fr, 10 Uhr

Abendausgabe   Mo-Fr, 16 Uhr

Datenschutz-Info

Letzte Meldungen

Werbung

Mehr aus diesem Ressort


Jobs » Vollzeit, Teilzeit, Praktika


Gewinnspiel

Gewinnspiel: «Der einzig wahre Ivan»

Anlässlich des Disney+-Starts von «Der einzig wahre Ivan» verlosen wir zwei Mal die Buchvorlage. » mehr


Surftipps

Truck Stop Konzert online live
Truck Stop gibt am 17. Oktober 2020 um 20:00 Uhr ihr erstes Livestream-Konzert. "Die Sehnsucht zu unseren Fans treibt uns an. Wir haben hin und her... » mehr

Werbung