TV-News

Mit Sauerland, Drews und Ex-Weltmeister: Sport1 läutet Box-Abend mit Talk ein

von

Fans des Boxsports werden am Samstag kaum am Sportsender vorbeikommen: Neben einem langen internationalen Kampfabend testet man zuvor ein einstündiges Talk-Format. Unter anderem diskutiert der bekannte Box-Promoter Wilfried Sauerland mit.

Es gab vor einiger Zeit gar nicht mal so wenige Samstagabende, in denen es sich Sport1 leistete, stundenlang sein «Sport Quiz»  zu versenden. Mittlerweile hat man seine Begeisterung am Sport offensichtlich wiedergefunden und wird am kommenden Samstag (25. August) nicht nur einen rund vierstündigen internationalen Kampfabend aus Dänemark ab 20 Uhr live übertragen, sondern im Vorfeld dessen auch ein neues Sendekonzept austesten: Mit «Boxen Live - Der Talk» will man ganz offensichtlich Begeisterte dieser Sportart schon im Vorfeld der eigentlichen Kämpfe zum Sender locken, wobei die Sendezeit zunächst eine Stunde betragen soll. Auf Zuschauerjagd geht man somit ab 19 Uhr.

Als Gäste des Talk-Testlaufs sind Box-Promoter Wilfried Sauerland sowie der ehemalige Box-Weltmeister Sebastian Zbik angekündigt, inhaltlich soll es um aktuelle Themen aus der Boxwelt sowie der allgegenwärtigen Frage nach der Zukunft des deutschen Boxens gehen. Auch Tobias Drews, der als Leiter der Box-Abteilung von Sport1 fungiert, sowie Bild-Redakteur Jörg Lubrich kündigen sich als Gesprächsgäste des von Ingo Rohrbach moderierten Formats an.

Am eigentlichen Boxabend im dänischen Struer wird die Lokalmatadorin Dina Thorslund gegen die Mexikanerin Yessica Munoz im Super-Bantamgewicht antreten und den Hauptkampf stellen. Zwischen Jack Paskali und Bernard Donfack kommt es aber auch zu einem Schlagabtausch zweier Deutscher. Sowohl Talk als auch Kampfabend sind auf Sport1, auf sport1.de sowie auf Facebook zu sehen. Sarah Valentina ist als Moderatorin im Einsatz, die Boxkämpfe kommentieren wird Tobias Drews. Als Experten zu Gast sind Ex-Weltmeister Sebastian Zbik und Weltmeisterin Elina Tissen.

Kurz-URL: qmde.de/103239
Finde ich...
super
schade
Teile ich auf...
Kontakt
vorheriger ArtikelNeue Fälle im Gespräch: Kein Ruhestand für «Veronica Mars»?nächster ArtikelDas Erste zeigt große Märchenshow auf ungewöhnlichem Sendeplatz
Schreibe den ersten Kommentar zum Artikel

Optionen

Drucken Merken Leserbrief


Werbung


E-Mail:

Quotenletter   Mo-Fr, 10 Uhr

Abendausgabe   Mo-Fr, 16 Uhr

Datenschutz-Info

Letzte Meldungen

Werbung

Mehr aus diesem Ressort


Jobs » Vollzeit, Teilzeit, Praktika


Surftipps

Fabian Harloff feiert mit Freunden sein neues Album
Zur Veröffentlichung seines neuen Albums lud Fabian Harloff viele Freunde zum Konzert. Die bisher heißesten zwei Tage des Jahres sollten hinter uns... » mehr

Werbung