TV-News

«90210» geht bei sixx weiter

von
Ab 2011 läuft die Serie am Montagabend. Sie erhält mit «90210»  einen prominenten Partner – hiervon wird der Frauensender sogar Deutschland-Premieren ausstrahlen.

Der Frauensender sixx füllt sein Primetime-Programm für Anfang 2011 mit frischer Ware auf. Wie der Kanal bekannt gab, läuft die neue zweite Staffel der Teensoap «90210» ab Montag, 10. Januar 2011 als Deutschland-Premiere bei sixx. In der zweiten Staffel muss sich Annie (Shenae Grimes) den gemeinen Intrigen von Naomi (AnnaLynne McCord) und ihrer älteren Schwester Jen (Sara Foster) stellen. Annie leidet allerdings nicht nur unter den Intrigen: Am Tag des Abschlussballs hat sie einen Mann angefahren.

Die erste Staffel lief noch beim großen Schwestersender ProSieben, wird dort aber mit großer Wahrscheinlichkeit nicht mehr fortgesetzt. Die Quoten lagen deutlich unterhalb der Erwartungen. In den USA läuft von dem Format bereits die dritte Staffel, die allerdings nur bei den ganz jungen Mädchen zu überzeugen weiß. sixx zeigt die Serie montags um 21.45 Uhr.

Im Vorfeld läuft die zweite Staffel der Serie «Gossip Girl»  - immer ab 21.00 Uhr. Die gezeigten Episoden liefen vor einigen Monaten bei ProSieben am Sonntagvormittag, auch hier blieb der Erfolg aus. Wann die dritte Staffel im deutschen Fernsehen zu sehen sein wird, ist immer noch offen.

Kurz-URL: qmde.de/45907
Teile ich auf...
Kontakt
vorheriger Artikel«SOKO»-Serien weiterhin sehr erfolgreichnächster ArtikelRTLs «Spendenmarathon» mit gutem Start

Optionen

Drucken Merken Leserbrief


Werbung


E-Mail:

Quotenletter   Mo-Fr, 10 Uhr

Abendausgabe   Mo-Fr, 16 Uhr

Datenschutz-Info

Letzte Meldungen

Werbung

Mehr aus diesem Ressort


Jobs » Vollzeit, Teilzeit, Praktika


Werbung

Surftipps

Eric Heatherly veröffentlicht neue Single Somethin' Stupid
Eric Heatherly und Lindsey Stacey nehmen anlässlich ihrer Hochzeit das Sinatra-Duett auf. Lange Zeit war es Still um Eric Heatherly, der durch sein... » mehr

Werbung