Vermischtes

Radio: Lehmann geht, Törkott kommt

von
Allerhand Neues gibt es im deutschen Radio: Bremen4 bekommt eine neue Morningshow, in Bayern kommen und gehen Moderatoren.

Zum Jahreswechsel gibt es bei den deutschen Radioprogrammen oftmals Veränderungen. hr3 bekommt beispielsweise prominenten Zuwachs (unter anderem Bärbel Schäfer), in Bremen kann man sich ab Januar mit einer neuen Morningshow wecken lassen. Nach knapp zehn Jahren verabschieden sich «Der Dicke und der Dünne» von den Hörern. Jens-Uwe Krause wird in eine Elternzeit gehen, Marcus Rudolph ist künftig auf der Schwesterwelle Bremen 1 zu hören. Wie die neue Morningshow genau aussehen wird, ist derzeit noch unklar.

Große Veränderungen gibt es auch in Bayern: Antenne Bayern-Urgestein Stephan Lehmann verlässt den Radiosender – zuletzt moderierte er nur noch am Sonntagvormittag. Am vergangenen Sonntag verabschiedete sich der Kultmoderator. Lehmann moderierte die allererste Sendung von Antenne Bayern. Sein Weggang ist deshalb ein großer Verlust für den Kanal aus Ismaning. Darüber hinaus sollen auch Arlett Drexler und Sebastian Winkler von Bord gehen. Ein Statement des Senders zu den Personalien steht aktuell noch aus.



Gute Meldungen gibt es derweil von Bayern 3: Dort kehrt Jürgen Törkott zurück. Dies bestätigte Bayern 3 auf Anfrage von Quotenmeter.de. Er wird bereits in der Nacht auf Dienstag das erste Mal auf den Frequenzen des Senders zu hören sein. Törkott genießt einen gewissen Kultstatus bei eingefleischten Hörern. In den 90ern moderierte er dort unter anderem «Super 3» und wurde wegen seiner flapsigen Art bekannt. 2000 wechselte er zum DSF, wo er unter anderem „Net-Man“ im «Doppelpass»  wurde. Später war er auch bei «Robot Wars»  im Fernsehen zu sehen. Danach wurde es längere Zeit ruhig um ihn.

Kurz-URL: qmde.de/32244
Teile ich auf...
Kontakt
vorheriger Artikel«Der Oxford Krimi»: ZDF zeigt sonntags neue Reihenächster Artikel«Doctor Who»-Weihnachtsspecial mit mehr als 50 Prozent Marktanteil

Optionen

Drucken Merken Leserbrief


Werbung


E-Mail:

Quotenletter   Mo-Fr, 10 Uhr

Abendausgabe   Mo-Fr, 16 Uhr

Datenschutz-Info

Letzte Meldungen

Werbung

Mehr aus diesem Ressort


Jobs » Vollzeit, Teilzeit, Praktika


Werbung

Surftipps

Justin Carter stirbt durch Schussverletzung
Country-Sänger Justin Carter bei tragischen Unfall ums Leben gekommen. Der aufstrebende Country-Sänger Justin Carter ist tot. Während des Drehs zu ... » mehr

Werbung