Quotennews

Über 12 Millionen sehen Islands EM-Debüt

von

Das bemerkenswerte Remis gegen Portugal holt sich jedoch einen eher wenig schmeichelhaften Rekord beim Gesamtpublikum.

Spielergebnisse vom 14. Juni 2016

  • Österreich – Ungarn: 0:2
  • Portugal – Island: 1:1
Es war nicht nur der Auftakt zur diesjährigen Europameisterschaft für den 332.750 Einwohner starken Inselstaat, sondern zugleich das erste Spiel Islands überhaupt bei einer Fußball-EM. Am Dienstagabend traf der Neuling gegen Cristiano Ronaldo und seine Mannschaftskollegen – und erspielte ein respektables 1:1. 12,29 Millionen Menschen verfolgten diese Partie ab 21 Uhr im ZDF, was famosen 40,8 Prozent Marktanteil gleichkam, wohl aber auch die bislang niedrigste Reichweite eines 21-Uhr-Spiels dieser EM bedeutete.

5,18 Millionen 14- bis 49-Jährige bewahrten das Spiel derweil davor, auch bei den Jüngeren die rote Laterne entgegennehmen zu müssen. In dieser Altersgruppe wurde England vs. Russland von weniger TV-Nutzern aus dieser Publikumsschicht verfolgt. Portugal – Island kam bei den Jüngeren im ZDF auf 46,2 Prozent Marktanteil.

Ab 18 Uhr wiederum erreichte das Spiel Österreich – Ungarn 8,60 Millionen Fußballfreunde, darunter befanden sich 2,70 Millionen 14- bis 49-Jährige. Dies mündete in 38,4 Prozent Marktanteil insgesamt und 37,8 Prozent bei den jungen Fußballbegeisterten. Ab 23.30 Uhr behandelte auch «Markus Lanz» das Thema Fußball und hielt somit 2,33 Millionen Fernsehende bei der Stange.

22,2 Prozent aller TV-Nutzer schauten zu, bei den 14- bis 49-Jährigen erzielte Lanz 20,2 Prozent. Die Reichweite bei den Jüngeren belief sich auf 0,87 Millionen. Alles in allem ergatterte das ZDF bei den Fernsehenden ab drei Jahren einen stolzen Tagesmarktanteil von 26,0 Prozent.

Mehr zum Thema... Markus Lanz TV-Sender ZDF
© AGF in Zusammenarbeit mit der GfK/TV Scope/media control. Zuschauer ab 3 Jahren und 14-49 Jahre (Vorläufige Daten), BRD gesamt/ Fernsehpanel D+EU Millionen und Marktanteile in %.
Kurz-URL: qmde.de/86211
Finde ich...
super
schade
100 %
0 %
Teile ich auf...
Kontakt
vorheriger ArtikelAndersrum: Von «Sing meinen Song» zu «The Voice»nächster ArtikelPrimetime-Check: Dienstag, 14. Juni 2016
Schreibe den ersten Kommentar zum Artikel

Optionen

Drucken Merken Leserbrief


Werbung


E-Mail:

Quotenletter   Mo-Fr, 10 Uhr

Abendausgabe   Mo-Fr, 16 Uhr

Datenschutz-Info

Letzte Meldungen

Werbung

Mehr aus diesem Ressort


Jobs » Vollzeit, Teilzeit, Praktika


Surftipp

Taylor Swift mit Fearless auf Platz 3 der Midweek Charts
"Fearless (Taylor's Version)" könnte Taylor Swifts erfolgreichstes Country-Album in Deutschland werden Um den Re-Release von Fearless wurde in der ... » mehr

Surftipps

Taylor Swift mit Fearless auf Platz 3 der Midweek Charts
"Fearless (Taylor's Version)" könnte Taylor Swifts erfolgreichstes Country-Album in Deutschland werden Um den Re-Release von Fearless wurde in der ... » mehr

Werbung