US-Fernsehen

«Hotel Transsilvanien» geht in Serie

von

Noch vor Kinostart der Fortsetzung: Sony gibt grünes Licht für eine «Hotel Transsilvanien»-Fernsehserie.

2012 entließ Sony Pictures Animation mit «Hotel Transsilvanien» einen neuen Adam-Sandler-Film in die Kinos. Der Comedian lieh im englischsprachigen Original dem Blutsauger Dracula seine Stimme, der ein Hotel für Monster eröffnet und seine Beziehung zu seiner Tochter Mavis zu kitten versucht. Mit weltweiten Einnahmen von 358,38 Millionen Dollar bei einem Budget von nur 85 Millionen Dollar war der Animationsspaß zwar kein Überblockbuster, aber sehr wohl unumstritten ein Erfolg. Dieses Jahr kommt daher eine Fortsetzung in die Kinos – und in nur zwei Jahren legt Sony mit einer Fernsehserie nach.

Diese stellt laut Informationen des US-Branchenblogs Mavis in den Mittelpunkt der Handlung und erzählt von ihren Erlebnissen während ihrer Teenagerjahre. Über den Sprechercast der Serie sind bis dato keine Details öffentlich – es ist also nicht auszuschließen, dass Selena Gomez, die Originalstimme von Mavis ersetzt wird.

Kristine Belson, die Präsidentin von Sony Pictures Animation, gibt zu Protokoll: „Zuschauer weltweit haben die Welt und die Figuren von «Hotel Transsilvanien» in ihr Herz geschlossen. Daher sind wir begeistert, zusammen mit [unserem Produktionspartner] Nelvana das Publikum auf neue Abenteuer mit Mavis und ihren Freunden aus dem weltberühmten Fünf-Sterne-Monster-Hotel mitnehmen zu können.“ Ein US-Sender, der die Serie auf Sendung schicken wird, hat sich bislang nicht finden lassen.

Mehr zum Thema... Hotel Transsilvanien
Kurz-URL: qmde.de/79510
Finde ich...
super
schade
Teile ich auf...
Kontakt
vorheriger ArtikelDie Kino-Kritiker: «Heil»nächster ArtikelBald bei Nickelodeon: Kinderspiele ohne Grenzen
Es gibt 0 Kommentare zum Artikel

Optionen

Drucken Merken Leserbrief


Werbung


E-Mail:

Quotenletter   Mo-Fr, 10 Uhr

Abendausgabe   Mo-Fr, 16 Uhr

Datenschutz-Info

Letzte Meldungen

Werbung

Mehr aus diesem Ressort


Jobs » Vollzeit, Teilzeit, Praktika


Surftipp

Tramyard würdigt John Prine
Tramyard veröffentlicht "People Puttin' People Down" Eine brandneue Jam-Band Tramyard, zu deren Mitgliedern einige der besten Sessionmusiker Irland... » mehr

Surftipps

Tramyard würdigt John Prine
Tramyard veröffentlicht "People Puttin' People Down" Eine brandneue Jam-Band Tramyard, zu deren Mitgliedern einige der besten Sessionmusiker Irland... » mehr

Werbung