TV-News

«ZDFSportreportage» bekommt feste Experten

von

Das Zweite will die Sonntagssendung aufpeppen und verpflichtet dazu einen Ex-St.Pauli-Trainer und zwei ehemalige Kicker.

Wir wollen das Angebot der 'ZDF Sportreportage' am Sonntagnachmittag noch abwechslungsreicher machen. Mit drei echten Typen, die alle über große Erfahrung im Bundesligageschäft verfügen und aus unterschiedlichen Blickwinkeln die Spieltage betrachten werden. Mit Anna Kraft haben wir gerade unser Moderatorenteam verstärkt, nun stärken wir noch das Fachgespräch in der bald 50 Jahre alten Traditionssendung."
ZDF-Sportchef Dieter Gruschwitz
Mehr in die Analyse gehen will die sonntags um 17.10 Uhr ausgestrahlte «ZDFSportreportage». In jeder Ausgabe soll ein längerer fachmännischer Blick auf die jeweils sechs Parten der ersten Fußball-Bundesliga geworfen werden. Dafür hat der öffentlich-rechtliche Sender aus Mainz nun drei Experten gewonnen, die allesamt viel Erfahrung in der Bundesliga aufzuweisen haben. Am ersten Bundesliga-Wochenende gibt Holger Stanislawski seinen Einstand als Experte – er war früher Kult-Trainer beim Verein auf St. Pauli. Später war er in Hoffenheim und Köln tätig und leitet aktuell ein Einkaufszentrum.

Simon Rolfes, ebenfalls nun ZDF-Experte, hat seine aktive Karriere als Spieler gerade erst beendet. Bis vor wenigen Wochen lief er noch im Dress von Bayer 04 Leverkusen auf. „Das ist wirklich eine spannende Geschichte, jetzt mal das Geschehen von der anderen Seite zu begutachten.“ Rolfes ist zudem auch für Live-Einsätze am Spielfeldrand geplant, wird unter anderem am 11. August bei der Übertragung des DFL-Supercups zwischen Bayern München und Wolfsburg zum Einsatz kommen.

Die 3 Moderatoren

Moderatoren der sonntäglichen Sendung sind Anna Kraft, Rudi Cerne und Norbert König. Anna Kraft ist seit diesem Sommer neu beim Format. Vor ihrer Zeit beim ZDF arbeitete sie bei Sport 1 («Bundesliga Aktuell»), als Sprecherin bei Sky Sport News HD und in der Redaktion von «ran».
Hanno Balitsch, der nach zwölf Bundesligajahren in der vergangenen Saison für den Zweitligisten FSV Frankfurt kickte und nun zu seinem Heimatverein Waldhof Mannheim zurückkehrte, ist Dritter im Bunde. „Es ist sehr interessant, die Perspektive auf das Tagesgeschäft Bundesliga zu verändern und durch die neue Aufgabe in der «ZDF Sportreportage» quasi die Seite zu wechseln. Ich freue mich darauf, meine langjährige Erfahrung als Bundesligaspieler und die damit verbundene Sichtweise bei der Analyse einfließen zu lassen und dem Zuschauer näherzubringen."

Kurz-URL: qmde.de/79411
Finde ich...
super
schade
91 %
9 %
Teile ich auf...
Kontakt
vorheriger ArtikelFree-TV-Premiere: «Lincoln» floppt im Erstennächster ArtikelSat.1: «Profiling Paris» weiterhin stark
Es gibt 0 Kommentare zum Artikel
Weitere Neuigkeiten

Optionen

Drucken Merken Leserbrief



Heute für Sie im Dienst: Christian Lukas Fabian Riedner

E-Mail:

Quotenletter   Mo-Fr, 10 Uhr

Abendausgabe   Mo-Fr, 16 Uhr

Datenschutz-Info

Letzte Meldungen

Werbung

Mehr aus diesem Ressort


Jobs » Vollzeit, Teilzeit, Praktika


Surftipp


Surftipps


Werbung